Der Irland-Krimi: Die Toten von Glenmore Abbey ist ein Kriminalfilm aus dem Jahr 2019 von Züli Aladag mit Désirée Nosbusch, Vincent Walsh und Rafael Gareisen.

Der Irland-Krimi: Die Toten von Glenmore Abbey ist der Auftakt zur neuen ARD-Krimi-Reihe mit Désirée Nosbusch als Polizeipsychologin Cathrin Blake.

Komplette Handlung und Informationen zu Der Irland-Krimi: Die Toten von Glenmore Abbey

Die deutschstämmige Cathrin Blake (Désiré Nosbusch) verblieb aus Liebe zu ihrem Mann Liam (Barry O'Connor) nach dem Studium in Irland; die Psychologin spezialisierte sich auf Kriminalpsychologie, doch eines Tages verschwand Liam spurlos. Nur schwerlich vermochte Cathrin, diesen Verlust zu überwinden. Bei der Polizei hörte sie auf, und führte gemeinsam mit Sohn Paul (Rafael Gareisen) ein ruhiges Leben als Psychologin. Zehn Jahre später werden auf dem Gelände des katholischen Glenmore Abbey die sterblichen Überreste mehrere Kleinkinder sowie eines Erwachsenen gefunden. Cathrin ist sich sicher, dass es sich um ihren verschwundenen Mann handelt. Sie stellt Nachforschungen an und wird dabei von Liams ehemaligen Kollegen Callum O'Connor (Vincent Walsh) unterstützt. (RL)

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Kriminalfilm

Schaue jetzt Der Irland-Krimi: Die Toten von Glenmore Abbey

Cast
Crew
Regisseur/in

0 Videos & 2 Bilder zu Der Irland-Krimi: Die Toten von Glenmore Abbey

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der Irland-Krimi: Die Toten von Glenmore Abbey

Bisher hat sich noch
kein Nutzer diesen Film
vorgemerkt
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung