6.8

Das Netz der tausend Augen

Kinostart: 31.10.1975 | Italien, Frankreich (1974) | Thriller, Verschwörungsthriller | 102 Minuten | Ab 16
Originaltitel:
Le secret

Das Netz der tausend Augen ist ein Thriller aus dem Jahr 1974 von Robert Enrico mit Jean-Louis Trintignant und Marlène Jobert.

Komplette Handlung und Informationen zu Das Netz der tausend Augen

Einem geheimnisvollen Gefangenen, von dem man nicht recht weiß, was ihm zur Last gelegt wird, gelingt die Flucht aus einem Gefängniskrankenhaus. Nachdem er von Polizei und Militär verfolgt wird, findet er tief in den Cevennen Unterschlupf bei einem einsamen Paar, Thomas und Julia, dem er nach und nach die verworrene Geschichte des politischen Geheimnisses erzählt, weswegen man ihm nach dem Leben trachtet. Wirklichkeit, Erfindung oder Wahnsinn? Die letzte Einstellung des Films liefert des Rätsels Lösung. Der Film von Regisseur Robert Enrico ist ein Meisterwerk des "Paranoia-Thrillers", einem Subgenre des französischen Kriminalfilms, das vor allem in den 1970er Jahren verbreitet war. Allgegenwärtig ist in diesen Filmen das Misstrauen und die Angst gegenüber der Staatsmacht zu spüren.

Schaue jetzt Das Netz der tausend Augen

2 Bilder zu Das Netz der tausend Augen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Das Netz der tausend Augen

6.8 / 10
71 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
1

Nutzer sagt

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

21

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

11

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare