Originaltitel:
Gusukô Budori no denki
Das Leben des Budori Gusko ist ein Animationsfilm aus dem Jahr 2012 von Gisaburo Sugii mit Akira Emoto, Ryûzô Hayashi und Shioli Kutsuna.

In Das Leben des Budori Gusko widmet ein menschenähnlicher Kater sein Leben der Wissenschaft.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Das Leben des Budori Gusko

Handlung von Das Leben des Budori Gusko
In der Verfilmung des Fantasy-Romans Guskō Budori no Denki von Miyazawa Kenji lebt die Katzenfamilie Gusko in einem idyllischen Wald, bis ein Unglück passiert. In dem Land bricht eine Kälteperiode aus, durch die Budori (Shun Oguri) von seiner Schwester Neri (Shiori Kutsuna) und seinen Eltern getrennt wird. Völlig auf sich gestellt muss Budori sein Leben selbst in die Hand (beziehungsweise Pfote) nehmen. Sein Weg führt in eine Stadt, wo er auf Dr. Kubo (Akira Emoto) trifft. Dieser arbeitet am Institut für Vulkanforschung. Ziel seiner Forschung ist es, die Bevölkerung vor Naturkatastrophen zu schützen. Budori ist fasziniert und verschreibt sich selbst dieser Aufgabe. Doch die nächste Kälteperiode lässt nicht lange auf sich warten. (SF)

Schaue jetzt Das Leben des Budori Gusko

Das Leben des Budori Gusko ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Das Leben des Budori Gusko verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Das Leben des Budori Gusko

0.0 / 10
9 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
9
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Regisseur/in
Komponist/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 5 Bilder zu Das Leben des Budori Gusko

Ab 22. August im Kino!Good Boys