Arachnoquake ist ein Science Fiction-Film aus dem Jahr 2012 von Griff Furst mit Tracey Gold, Edward Furlong und Bug Hall.

Was passiert, wenn man Spinnen und Erdbeben miteinander verknüpft, zeigt Arachnoquake. In dem Tierhorrortrash muss sich u.a. Edward Furlong einer Horde von Monsterspinnen erwehren.

Komplette Handlung und Informationen zu Arachnoquake

Handlung von Arachnoquake
Ein Erdbeben erschüttert New Orleans und legt die Stadt in Trümmern, doch auf die Überlebenden wartet ein weit schlimmeres Übel. Aus den Spalten und Erdrissen krabbelt eine neue Art riesiger Albino-Spinnen, die sowohl Feuer spucken als auch auf dem Wasser laufen können. Es droht eine Invasion von tödlichen achtbeinigen Monstern und das Militär und die Bevölkerung scheinen machtlos zu sein.

Hintergrund & Infos zu Arachnoquake
Arachnoquake wurde für den Syfy Channel produziert, Regie führte Griff Furst, der bereits für solche Filme wie 100 Million BC oder Hai Attack verantwortlich zeichnet. Furst steht aber auch gerne vor der Kamera, wie in I Love You Phillip Morris oder gar Green Lantern. Vor der Kamera von Arachnoquake stehen u.a. die ehemaligen Kinder- und Jugenddarsteller Edward Furlong (Terminator 2 – Tag der Abrechnung) und Bug Hall (Eine Familie zum Kotzen). (JB/RL)

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
Ab 16
Genre
Science Fiction-Film

Schaue jetzt Arachnoquake

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Arachnoquake
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Kameramann/frau
Produzent/in
Regisseur/in

1 Video & 7 Bilder zu Arachnoquake

Arachnoquake - Trailer (English)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Arachnoquake

2.7 / 10
131 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ärgerlich bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Film
3
Nutzer sagen
Hass-Film
20
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
28
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung