Originaltitel:
Amoureuse
Amoureuse - Liebe zu dritt ist ein Komödie aus dem Jahr 1992 von Jacques Doillon mit Charlotte Gainsbourg, Yvan Attal und Thomas Langmann.

Komplette Handlung und Informationen zu Amoureuse - Liebe zu dritt

Eine Ménage-à-trois ist kein Kinderspiel: Das muss auch eine junge Französin feststellen, die auf unterschiedlichste Weise von zwei Männern umworben wird. Marie und Antoine leben seit einiger Zeit in Paris zusammen. Marie wünscht sich ein Kind, doch ihr Partner kann sich mit diesem Gedanken nicht anfreunden. Als Marie eines Tages den kanadischen Filmemacher Paul bei einem Interview kennenlernt, widersteht sie zunächst seinen Annäherungsversuchen. Nachdem sie aber feststellt, dass sie eifersüchtig auf ihre Schwester Juliette reagiert, die Pauls Flirten nachgegeben hat, muss sie sich eingestehen, dass sie in ihn verliebt ist. Antoine bleibt dies nicht verborgen, er wird misstrauisch und macht der hin- und hergerissenen Marie Vorwürfe. Um die Sache zu klären, reist Marie Paul nach Kanada hinterher. Sie vermutet, dass sie schwanger ist, und möchte Paul heiraten. Doch dann erscheint in Kanada überraschend Antoine.

Schaue jetzt Amoureuse - Liebe zu dritt

Leider ist Amoureuse - Liebe zu dritt derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Kameramann/frau

0 Videos & 1 Bild zu Amoureuse - Liebe zu dritt

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Amoureuse - Liebe zu dritt

4.6 / 10
19 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
14
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt im KinoBenedetta