6.5

A Killer Romance

Kinostart: 04.07.2024 | USA (2023) | Actionfilm, Komödie | 115 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
Hit Man

A Killer Romance ist ein Actionfilm von Richard Linklater mit Glen Powell und Adria Arjona.

In Richard Linklaters auf wahren Begebenheiten basierender Action-Komödie A Killer Romance (OT: Hit Man) gibt sich ein Professor für die Polizei als Auftragskiller aus. Richtig gefährlich wird es aber erst, als er sich zu einer Frau hingezogen fühlt, die seine Dienste in echt in Anspruch nehmen will.

Aktueller Trailer zu A Killer Romance

Komplette Handlung und Informationen zu A Killer Romance

Gary Johnson (Glen Powell) zählt zu den gefragtesten Auftragsmördern von New Orleans. Als Killer, der für Geld alles tut, umgibt ihn ein mysteriöser Ruf. Doch wer ihn beauftragt, um unliebsame Vorgesetzte oder fremdgehende Ehepartner auszuschalten, muss auf der Hut sein – denn Gary arbeitet in Wahrheit für die Cops und gibt die Namen seiner Auftraggeber weiter, um so für Recht und Ordnung zu sogen.

Doch eines Tages erhält der Technik-Kenner und Maulwurf, der bei Tag als Professor arbeitet, eine Anfrage von einer verzweifelten jungen Frau: Maddy Masters (Adria Arjona) will ihrem grausamen Freund entkommen. Gary möchte ihr wirklich helfen und lässt sich dazu hinreißen, seine Schein-Persona erstmals in der Wirklichkeit auszuleben. Durch den Flirt droht er allerdings selbst zum Kriminellen zu werden und damit auf die Liste der Polizisten zu geraten, für die er arbeitet.

Hintergrund & Infos zu A Killer Romance

Im Original trägt A Killer Romance den Titel Hit Man. Kurz nach seiner Premiere auf den Festivals in Venedig und Toronto im Herbst 2023 wurde der Film für 20 Millionen US-Dollar von Netflix erworben. In Deutschland kam er allerdings nicht direkt zu dem Streamer, sondern erhielt einen Kinostart.

Für Glen Powell und Richard Linklater war A Killer Romance ihre vierte Zusammenarbeit nach Fast Food Nation (2006), Everybody Wants Some!! (2016) und Apollo 10½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter (2022). Gemeinsam schrieben beide auch das Drehbuch zu ihrer Action-Komödie. Die Dreharbeiten fanden im Oktober 2022 in New Orleans statt.

So unwahrscheinlich A Killer Romance auch klingt, basiert die Geschichte auf wahren Ereignissen, die 2001 im Texas Monthly-Magazin unter dem Titel "Hit Man" von Skip Hollandsworth niedergeschrieben wurden. (ES)

im Kino

Aktuelle Vorstellungen für A Killer Romance


Pressestimmen

1 Pressestimmen zu A Killer Romance

8
Die Pressestimmen haben den Film mit 8 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu A Killer Romance

6.5 / 10
93 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
0

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

116

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

17

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare