Originaltitel:
Sanzoku no Musume Rônya / AT: Sanzoku no Musume Ronia; Ronia the Robber's Daughter

Ronja Räubertochter ist eine Anime aus dem Jahr 2014 mit Haruka Shiraishi und Reika Uyama.

Ronja Räubertochter (OT: Sanzoku no Musume Rônya) ist eine japanische Animeserie, die auf den Geschichten rund um die von Astrid Lindgren erdachte Figur basiert.

Aktueller Trailer zu Ronja Räubertochter

Komplette Handlung und Informationen zu Ronja Räubertochter

Schon als Kind hatte Ronja ein aufregendes Leben: Als Tochter eines Banditenanführers lernte sie schnell die Abenteuer und Gefahren des Lebens kennen. Gemeinsam mit den Mitgliedern des Clans ihres Vaters wuchs sie in einem großen Schloss auf. Als sie endlich alt genug war, machte sich Ronia jedoch regelmäßig auf den Weg in die umliegenden Wälder, um die Wunder der Natur zu bestaunen - inklusive mystischer Kreaturen, die durchs Unterholz schleichen. Mit der Zeit lernte Ronja immer mehr, zwischen Bäumen und Sträuchern zu (über)leben. Als sie eines Tages jedoch einen Jungen in ihrem Alter kennenlernt, soll sich ihr gesamtes Leben verändern: Birk, so der Name von Ronias neuem Freund, gehört nämlich zu einem verfeindeten Stamm. Und dieser Umstand will Ronias Vater überhaupt nicht gefallen.

Hauptcharaktere von Ronja Räubertochter

Ronia (Haruka Shiraishi) ist die Tochter eines namhaften Banditenanführers, der seiner Tochter kaum Regeln vorschreibt. Dementsprechend kann sich Ronia frei entfalten und findet im Wald ein neues Zuhause. Am liebsten würde sie den magischen Ort gar nicht mehr verlassen, doch die Umstände des Erwachsenwerdens machen ihr einen Strich durch die Rechnung. Ansonsten ist Ronia ein gutherziger wie lebensfroher Mensch.

Birk (Reika Uyama) läuft Ronia eines Tages gänzlich unerwartet über den Weg. Wenngleich sich die beiden zu Beginn mit Misstrauen begegnen, freunden sie sich sehr schnell an. Gemeinsam erleben Ronia und Birk viele aufregende Abenteuer. Doch dann stellt sich heraus, dass Birk in Wahrheit der Sohn des Anführers eines verfeindeten Clans ist, mit dem sich Ronias Vater im Krieg befindet.

Hintergrundinfos zu Ronja Räubertochter

Basierend auf der von Astrid Lindgren erdachten Kinderheldin Ronja Räubertochter interpretierte das japanische Animationsstudio Ghibli in Zusammenarbeit mit Polygon Pictures die Geschichte als Animeserie neu. Das Format trägt den internationalen Titel Ronia the Robber's Daughter und heißt im Original Sanzoku no Musume Rônya. Inszeniert wurden alle 26 Episoden der ersten Staffel, die am 22. Oktober 2014 auf NHK ihre Premiere feierte, von Regisseur Goro Miyazaki. Dieser inszenierte zuvor die zwei Ghibli-Produktionen Die Chroniken von Erdsee und Der Mohnblumenberg. (MH)

Schaue jetzt Ronja Räubertochter

5,98€
Kaufen
4Staffeln
Staffel 16 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 27 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 37 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 46 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Ronja Räubertochter
Mehr Infos: SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
13,99€
Kaufen
4Staffeln
Staffel 16 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 27 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 37 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 46 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Ronja Räubertochter
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
13,99€
Kaufen
1Staffel
Staffel 16 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Ronja Räubertochter
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Alle Staffeln von Ronja Räubertochter

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in

2 Videos & 28 Bilder zu Ronja Räubertochter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Ronja Räubertochter

6.3 / 10
25 Nutzer haben die Serie im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
1
Nutzer sagt
Hass-Serie
85
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
2
Nutzer schauen diese Serie gerade

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
AB 02.02. IM KINOEin Mann namens Otto