Nick Love

Nick Love

Nick Love, geboren am 24. Dezember 1969, ist ein britischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Sein Spielfilmdebüt machte Nick Love 2001 mit Goodbye Charlie Bright. 2004 schrieb er das Drehbuch zu The Football Factory und inszenierte den Film, der auf einem Roman von John King basiert. Es folgten Filme wie The Business, Outlaw und 3. Halbzeit. Sein letzter Film, The Crime, feierte 2012 Premiere auf dem Locarno International Film Festival und basiert auf der Polizeiserie Deckname Sweeney. Er engagierte für die Hauptrollen Ray Winstone, Ben... weiterlesen


Populäre Filme

Alle Filme

0 Trailer & 2 Bilder

Alle News

News zu Nick Love


Kommentare zu Nick Love

Ab 2. Mai im Kino!The Hole in the Ground