Marie-France Pisier

Marie-France Pisier

Sie debütiert 1962 in François Truffauts Kurzfilm "Antoine und Colette". In den 1970er Jahren erhält sie für ihre Nebenrollen in "Cousin, Cousine" und "Barocco" je einen César. Die Rolle der Colette wiederholt sie 1979 in "Liebe auf der Flucht".

weiterlesen

Populäre Filme

Alle Filme

Kommentare zu Marie-France Pisier

Jetzt auf DVD, Blu-ray, UHD und digital!The Man Who Killed Hitler and Then The Bigfoot