Kari Wuhrer

✶ 28.04.1967 | weiblich | 7 Fans
Beteiligt an 35 Filmen und 2 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Kari Wuhrer

Kari Wuhrer ist eine amerikanische Schauspielerin und Sängerin. Vor ihrer Filmkarriere wurde sie als Model und VJane der MTV-Sendung Remote Control bekannt. Kari Wuhrer wurde als Kari Samantha Wührer am 28. April 1967 in Brookfield, Connecticut geboren. Nach Nebenrollen in Fire with Fire (1986) und Ford Fairlane – Rock’n’ Roll Detective (1990) hatte sie ihre erste Hauptrolle im Beastmaster II – Der Zeitspringer im Jahr 1991. Im selben Jahr wurde Kari Wuhrer auch Teil des Cast der Serie Swamp Thing, in der sie in zehn Episoden die Rolle der Abigail verkörperte.

Im Ensemble-Film Higher Learning – Die Rebellen (1995) von Filmemacher John Singleton, spielt sie an der Seite von Michael Rapaport, Ice Cube, Omar Epps und Laurence Fishburne. Mit ihrer Darstellung der Capt. Maggie Beckett in der Serie Sliders – Das Tor in eine fremde Dimension wurde Kari Wuhrer zwischen 1997 und 2000 einem breiten Publikum bekannt. In ihrer Karriere war sie immer experimentierfreudig. So war sie sowohl in Mainstreamproduktionen wie Anaconda, Arac Attack – Angriff der achtbeinigen Monster oder Stephen King’s Thinner – Der Fluch als auch in Sexploitation-Filmen (z.B. Sex and the Other Man und Spider’s Web – Die Beute der Spinne), dem Kunstfilm Vivid oder in Filmsequenzen für Computerspiele (Command and Conquer: Red Alert 2) zu sehen. Als Musikerin konnte sie ihr Debütalbum Shiny im Jahr 1999 veröffentlichen.

Kari Wuhrer: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

6 Bilder zu Kari Wuhrer

News

0 News-Artikel, die Kari Wuhrer erwähnen