Vor dem Netflix-Finale: Hat Haus des Geldes gerade einen Figuren-Tod gespoilert?

30.12.2020 - 15:00 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
0
0
Haus des Geldes verurteilt Arturo Roman
© Netflix
Haus des Geldes verurteilt Arturo Roman
Bei Netflix wird Haus des Geldes 2021 mit Staffel 5 zu Ende gehen. Beim Blick voraus (und zurück) wird allerdings eine Figur bei den guten Wünschen ausgeschlossen. Zufall?

Die 5. Staffel Haus des Geldes wird die letzte bei Netflix sein. Sie führt den in Staffel 3 begonnenen Raubzug zu Ende und entscheidet im Serien-Finale endgültig das Schicksal der Bankräuber rund um den Professor. Verkürzt wird die Wartezeit nun mit einem vorausdeutenden Rückblicks-Video und hinterlistigen Neujahrswünschen.

Vor dem Haus des Geldes-Finale: Netflix disst gezielt Arturito

Erste Bilder zeigten uns bereits, dass es in Staffel 5 von Haus des Geldes dreckig zugehen würde. Auch der Twitter-Kanal der spanischen Netflix-Serie wirft nun zielsicher mit Dreck.

Auf Social-Media-Kanälen kommt im Krisenjahr 2020 wohl kaum jemand an den "How it startet - how it's going"-Memes vorbei, wo Menschen in zwei Bildern ihren guten Jahresanfang einem katastrophalen Jahresverlauf gegenüberstellen. Haus des Geldes hat in diesem Sinne nun einen fiktiven Jahresrückblick als Netflix-Video veröffentlicht - am Beispiel der Figur von Arturo Roman (Enrique Arce).

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Nachdem Arturo in Staffel 4 endgültig zur Hass-Figur wurde, dürfte wohl kaum jemand Einwände gegen ihn als Boxsack erheben: Er durchlief einen Wandel vom ehemaligen Bankdirektor zur nervigsten Geisel und überschritt zuletzt die Grenze von der Witzfigur zum Vergewaltiger. Am Ende des Haus des Geldes-Videos steht wohl nicht zuletzt deshalb (in Spanisch):

Nichts lässt sich mit dem Jahr 2020 vergleichen. Nun gut, außer vielleicht Arturito. - Ein frohes neues Jahr für alle (außer für ihn).

Natürlich muss das öffentliche Figuren-Mobbing nicht zwangsläufig eine tiefere Bedeutung haben. Doch es könnte mehr dahinter stecken. Betreibt Haus des Geldes hier heimliches Foreshadowing auf Staffel 5 bei Netflix?

Ist der Haus des Geldes-Seitenhieb eine Vorschau auf Netflix' 5. Staffel?

Im Hinblick auf das Serien-Ende von Haus des Geldes bleiben aktuell mindestens 6 drängende Fragen für Staffel 5 offen. Auch ob der Arturo Roman endlich bekommt, was er verdient, fragen sich viele Fans.

Arturo Roman in Haus des Geldes

Denkbar ist, dass Haus des Geldes Arturito deshalb kein frohes 2021 wünscht, weil die Netflix-Serie längst weiß, dass er kein frohes neues Jahr haben wird. Während es für uns wieder aufwärts geht, dürfte er noch tiefer fallen. Wurde hier also insgeheim sein möglicher Figurentod oder zumindest eine gerechte Strafe für seine Vergehen im Finale angedeutet?

In zweiter Instanz stellt sich die Frage, ob die Neujahrswünsche mit Arturo als alleiniger Ausnahme automatisch gute Wünsche für Rambo-Verschnitt Gandía einschließen. Der bewarbt sich als schießwütiger Gegenspieler in Staffel 4 schließlich ebenfalls auf den Posten der verhasstesten Figur in Haus des Geldes, nachdem er eine Hauptfigur tötete.

Wann genau Haus des Geldes Staffel 5 im Jahr 2021 bei Netflix starten wird, ist leider noch nicht bekannt.

Podcast für Haus des Geldes-Fans: Was kommt nach Staffel 4?

In dieser Minifolge unseres Moviepilot-Podcasts Streamgestöber - auch bei Spotify  - prüften wir nach unserem allgemeineren Podcast zu spanischen Netflix-Serien ganz konkret die 4. Staffel von Haus des Geldes auf Herz und Nieren:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Max fragte mich zu Stärken und Schwächen der neuesten Season Haus des Geldes aus, die ganz bestimmt nicht langweilig ist, bevor über mögliche Wendungen in Staffel 5 der Netflix-Serie spekuliert wird.

Was erhofft ihr euch für Arturito in Staffel 5 von Haus des Geldes?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News