The Last of Us-Serie macht Fans der Spiele ein Riesen-Geschenk - aber am Ende werden es viele übersehen

27.09.2022 - 15:55 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
0
0
© HBO
The Last of Us
Die The Last of Us-Serie bringt zwei Fan-Lieblinge der Spiele zurück, nämlich die Synchronsprecher:innen Troy Baker und Ashley Johnson.

Der erste Teaser zur The Last of Us-Serie von HBO hat viele Fans völlig umgehauen. Für die Community der Videospiel-Vorlage liegt das Beste aber noch voraus. Denn die Original-Synchronsprecher der Hauptrollen Joel und Ellie, nämlich Troy Baker und Ashley Johnson, werden im Horror-Abenteuer mitspielen.

Troy Baker und Ashley Johnson in The Last of Us: Welche Rollen spielen sie?

Baker und Ashley werden ganz offensichtlich nicht ihre angestammten Rollen verkörpern, immerhin sind die bereits mit Pedro Pascal und Bella Ramsey besetzt. Wie unter anderem Slashfilm berichtet, sind ihre Rollen in der zehnteiligen ersten Staffel der Serie noch nicht bekannt. Sollten sich ihre Auftritte am Ende womöglich als Zombie-Cameos ohne Dialoge herausstellen, könnten viele Fans ihre Helden glatt übersehen. Immerhin kennen einige nur die Stimme, aber nicht das Aussehen der beiden Schauspieler.

Anders verfällt es sich allerdings mit den Synchronsprechern Jeffrey Pierce und Merle Dandridge. Pierce, der im Spiel Joels Bruder Tommy seine Stimme leiht, soll in der Serie die noch unbekannte Figur Perry sprechen. Dandrige wird wie in der Vorlage die Fireflies-Anführerin Marlene verkörpern.

Deutsche Fans schauen bisher allerdings in die Röhre. Ob die deutschen Synchronsprecher der Spiele in der Serie auftreten oder gar ihre angestammten Rollen übernehmen werden, ist noch nicht bekannt.

Wann kommt die Horror-Serie The Last of Us nach Deutschland?

The Last of Us soll 2023 bei Sky und dem Streaming-Dienst WOW starten. Als Schöpfer der Serie ist Neil Druckmann beteiligt, der bereits als Autor und Regisseur der Spiele verantwortlich war.

Die 20 besten Serienstarts im September: Herr der Ringe, Star Wars und Cobra Kai

Ihr braucht noch mehr frische Streaming-Tipps? Die spannendsten Serien, die ihr im September bei Netflix, Amazon, Disney+ und mehr streamen könnt, findet ihr hier in der Monats-Vorschau:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir haben die langen Startlisten der Streamingdienste geprüft und stellen euch die 20 großen Highlights des Monats im Moviepilot-Podcast Streamgestöber vor. Mit dabei sind Blockbuster-Starts wie Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht und das Star Wars' Andor, aber auch heiß erwartete Rückkehrer wie die 4. Staffel Cobra Kai und ein paar Geheimtipps.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Freut ihr euch auf Troy Baker und Ashley Johnson in der The Last of Us-Serie?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News