Community

Kämpft Batman gegen 4 Schurken? Neuer Darsteller soll Two-Face spielen

10.12.2019 - 08:00 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
32
1
Batman The Dark Knight - Trailer 2 (English) HD
2:31
Christian Bale als Bruce Wayne/BatmanAbspielen
© Warner Bros.
Christian Bale als Bruce Wayne/Batman
Regisseur Matt Reeves hat die Besetzung von Peter Sarsgaard für The Batman mit Robert Pattinson bekanntgegeben. Gerüchten zufolge soll er DC-Schurke Two-Face spielen.

Mit Paul Dano als Edward Nashton aka Riddler und John Turturro als Carmine Falcone hat The Batman bereits zwei Darsteller für Gegenspieler des dunklen Ritters gefunden. Colin Farrell soll sich darüber hinaus in Gesprächen für die Rolle von Oswald Cobblepot/Pinguin befinden. Nun hat der DC-Film seinen nächsten Star für eine womöglich weitere düstere Rolle besetzt.

Auf Twitter  bestätigte The Batman-Regisseur Matt Reeves die Besetzung von Peter Sarsgaard in einer offiziell noch geheimen Rolle. Der aktuell heißeste Tipp ist, dass der 48-jährige US-Amerikaner den legendären DC-Schurken Two-Face spielen könnte. Zu bewundern war Sarsgaard zuletzt in der Krimiserie The Killing und in Filmen wie Jackie und Black Mass. 2011 war er als Antagonist Hector Hammond im DC-Film Green Lantern zu sehen.

The Batman: Peter Sarsgaard soll Polizist oder Anwalt in The Batman spielen

Der entscheidende Hinweis kommt von The Hollywood Reporter . Nach Spekulationen nicht näher genannter Quellen soll Sarsgaard in The Batman entweder einen korrupten Polizisten namens Wasserman oder einen Staatsanwalt spielen. Interessanterweise ist der Name Wasserman in den DC Comics mit der Schurkin Mindboggler aka Leah Wasserman assoziiert. Aktuell gibt es jedoch keinerlei Verbindung zwischen dem Film und der Figur.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Auch deshalb könnte es gut sein, dass Peter Sarsgaard letzten Endes den Part von Harvey Dent/Two-Face in The Batman übernimmt. Der von Bob Kane und Bill Finger kreierte Charakter tauchte erstmals 1942 in der 66. Ausgabe der Detective Comics auf. Vor seinem Schurkendasein arbeitete er als Staatsanwalt in Gotham City und galt als Hoffnungsträger im Kampf gegen das Verbrechen. Er ist gleichzeitig eine Art Symbolbild einer gefallenen Figur.

The Batman-Neuzugang Peter Sarsgaard hat bereits eine Two-Face-Verbindung

Der Bericht verweist ferner auf ein mysteriöses Bild, das Sarsgaards Ehefrau Maggie Gyllenhaal vor wenigen Tagen auf Instagram  veröffentlichte. Die Darstellerin spielte in Christopher Nolans The Dark Knight von 2008 die Anwältin Rachel Dawes, die sich hin- und hergerissen zwischen Bruce Wayne/Batman und Harvey Dent/Two-Face wiederfand. Jüngst zeigte sie ihren Mann mit halb geschorenem Kopf:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Die halbe Rasur ist geschafft...

Warum Gyllenhaal das Foto ins Netz stellte, ist unklar. Im Licht der neusten The Batman-Besetzung erhält das Bild aber eine neue Bedeutung. Two-Face ist der auch im Äußerlichen manifestierte Inbegriff von Dualität. Dies zeigt sich allein schon in seinem für gewöhnlich zweigeteilten Gesicht, das eine Seite wahlweise vernarbt, verbrannt etc. zeigt und die andere in unversehrtem Zustand. Bekannt ist der DC-Schurke auch dafür, Entscheidungen durch den Wurf einer (doppelseitigen) Münze zu fällen.

Aaron Eckhart als Harvey Dent/Two-Face in The Dark Knight

Im Mittelteil der Nolan'schen Batman-Trilogie spielte Aaron Eckhart Two-Face, der als hoffnungsbeladener "Weißer Ritter" zunächst eine Art Gegenpol zum dunklen Ritter verkörperte. In Tim Burtons Batman (1989) verkörperte Billy Dee Williams den DC-Charakter, während Tommy Lee Jones den Part in Batman Forever (1995) von Joel Schumacher spielte.

The Batman mit Robert Pattinson in der Titelrolle startet am 25. Juni 2021 in den USA und vermutlich zeitnah auch in Deutschland.

Peter Sarsgaard könnte Two-Face in The Batman spielen: Würdet ihr euch freuen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News