Kino-Charts

The Avengers 2 weltweit auf Erfolgskurs

04.05.2015 - 10:25 Uhr
34
1
Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron - Trailer 3 (Deutsch) HD
2:15
Marvel's The Avengers 2: Age of UltronAbspielen
© Walt Disney Studios Motion Pictures
Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron
Wie könnte es anders sein: Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron kämpft sich an die Spitze der amerikanischen Kino-Charts. Doch für das Rekordwochenende hat es leider nicht gereicht. Auch in Deutschland verteidigt der Film seine Spitzenposition.

Dabei hat Disney doch so sehr darauf vertraut: Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron hat nicht wie erhofft das Startwochenende seines Vorgängers Marvel's The Avengers überholt. Mit einem Einspielergebnis von über 187,6 Millionen US-Dollar an den amerikanischen Kinokassen bleibt die Fortsetzung hinter dem ersten Teil zurück. 2012 erspielte dieser 207,4 Millionen US-Dollar an seinem Startwochenende und ist somit bis heute der Rekordhalter. Nichtsdestotrotz erreicht Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron den ersten Rang der Kino-Charts. Auch weltweit sieht es für die Rächer sehr gut aus. Bisher wurden 627 Millionen US-Dollar durch die zweite Superheldenversammlung eingespielt.

Wahrscheinlich aus Angst vor dem Kinostart der Comicverfilmung aus dem Hause Marvel haben die anderen Studios in dieser Woche keine großen Produktionen unter die Leute gebracht. Dementsprechend sind die weiteren Platzierungen von alten Bekannten belegt. Auf Rang zwei befindet sich Für immer Adaline mit Blake Lively und überholt somit den Erfolgsgiganten Fast & Furious 7. Auch die Familienfilme profitieren von den ausbleibenden Neustarts. So schafft es beispielsweise die Live-Action-Version des Disney-Klassikers Cinderella erneut in die Top Ten. Ohne größere Konkurrenz im Animationsbereich bleibt auch Home - Ein smektakulärer Trip den Kino-Charts erhalten.

Kino-Charts Deutschland

Auch in den deutschen Kinos bleibt Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron auf Erfolgskurs. Nach der zweiten Woche auf Platz eins und weiteren 580.000 Zuschauern kommt der Streifen bisher auf insgesamt 1,5 Millionen Kinogänger. Teil eins des Comicabenteuers erreichte 2012 insgesamt 2,2 Millionen verkaufte Tickets. Auf Platz zwei der Charts ist erneut Fast & Furious 7 zu finden. Der Actionfilm ist schon jetzt der fünfterfolgreichste Film in den deutschen Kinos und konnte in seiner fünften Woche 200.000 weitere Zuschauer für sich verbuchen. Der erfolgreichste Neustart der Woche ist die Nicholas Sparks-Verfilmung Kein Ort ohne dich und landet mit 165.000 Besuchern auf dem dritten Platz.

Die Top 10 der US-Kino-Charts:

1. Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron (187.656.000 US-Dollar)
2. Für immer Adaline (6.250.000 US-Dollar, insgesamt: 23.424.000 US-Dollar)
3. Fast & Furious 7 (6.114.000 US-Dollar, insgesamt: 330.539.000 US-Dollar)
4. Der Kaufhaus Cop 2 (5.550.000 US-Dollar, insgesamt: 51.186.000 US-Dollar)
5. Home - Ein smektakulärer Trip (3.300.000 US-Dollar, insgesamt: 158.132.000 US-Dollar)
6. Cinderella (2.357.000 US-Dollar, insgesamt: 193.651.000 US-Dollar)
7. Ex Machina (2.231.000 US-Dollar, insgesamt: 10.868.000 US-Dollar)
8. Unknown User (1.988.000 US-Dollar, insgesamt: 28.531.000 US-Dollar)
9. Kein Ort ohne dich (1.700.000 US-Dollar, insgesamt: 33.240.000 US-Dollar)
10. Die Frau in Gold (1.681.000 US-Dollar, insgesamt: 24.588.000 US-Dollar)

Quellen: Box Office Mojo , The Hollywood Reporter , Blickpunkt:Film 

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News