Community

Super Dragon Ball Heroes: In Folge 5 sehen wir einen ganz anderen Vegetto

28.09.2018 - 10:40 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
10
0
Vegetto
© Bird Studio / Shueisha, Toei Animation
Vegetto
Vergangene Nacht feierte die 4. Episode von Super Dragon Ball Heroes ihre Premiere in Japan. Die Preview zur 5. Episode sorgt indes schon jetzt für mehr Begeisterung bei den Fans.

In der aktuellsten Episode des PR-Anime Super Dragon Ball Heroes ging der Kampf auf dem Prison Planet weiter. Selbst Vegettos Kraft als Super-Saiyajin Blue reichte nicht aus, um den bösen Saiyajin Cumber zu besiegen. Zwar wies Dämon Fu den bösen Saiyajin in seine Schranken, dennoch sind Son-Goku und Vegeta zu schwach, um erneut gegen ihren Feind zu kämpfen. Doch Rettung naht und zwar in Form eines anderen Vegetto.

In Super Dragon Ball Heroes Episode 5 erscheint Vegetto, der mächtigste Krieger

Wenn selbst Vegetto Blue den Kampf gegen Cumber nicht gewinnen konnte, welche Chance haben unsere Helden dann noch, den Prison Planet wieder wohlbehalten verlassen zu können? Durchaus realistische, wie unter anderem Dragon Ball Super France  berichtet. In der 5. Super Dragon Ball Heroes-Episode erhalten unsere Protagonisten Unterstützung von Son-Goku: Xeno und Vegeta: Xeno. Bei diesen Charakteren handelt es sich um Gegenstücke unserer Protagonisten, die aus einer anderen Zeitlinie stammen. Mit vereinten Kräften wollen sie Cumber besiegen - als Vegetto mit der Macht eines Vierfachen Super-Saiyajins!

Super Dragon Ball Heroes Episode 5 (Preview)

In der kurzen Synopse zur 5. Super Dragon Ball Heroes Episode, welche übrigens den Titel Der mächtigste Krieger! Vierfacher Super-Saiyajin Vegetto!! tragen wird, heißt es:

Als Son-Goku und Co. in der Klemme stecken, kommen Son-Goku: Xeno und Vegeta: Xeno ihnen zu Hilfe, sie haben Veränderungen auf dem Prison Planet bemerkt. Um Cumbers grenzenloser Stärke zu begegnen, nutzen die zwei die Potaras, um zu fusionieren! Dies ist die explosive Geburt des mächtigsten Kriegers!

Wie der Titel es bereits verrät, werden Son-Goku: Xeno und Vegeta: Xeno ebenfalls zu Vegetto fusionieren, welcher mit der Macht eines Vierfachen Super-Saiyajin gegen Cumber antreten wird. Somit werden wir Vegetto zum ersten Mal überhaupt in einem Anime als Vierfachen Super-Saiyajin sehen; eine Form, die einst in Dragon Ball GT ihre Premiere feierte.

Vegetto als Vierfacher Super-Saiyajin

Dass Vegetto in dieser Verwandlung noch eine Rolle im Kampf auf dem Prison Planet spielen könnte, deutete sich bereits vor einiger Zeit an, denn auf einem Preview-Event wurde ein kurzes Video aus dem Super Dragon Ball Heroes zugrunde liegenden Arcade-Game gezeigt, mit Vegetto: Xeno als Vierfachen Super-Saiyajin. Super Dragon Ball Heroes 5. Episode startet am 28.10.2018 in Japan.

Freut ihr euch auf Vegetto als Vierfachen Super-Saiyajin?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News