Star Wars 9: Reys neues Lichtschwert ist schon viel früher aufgetaucht

27.08.2019 - 12:30 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
7
1
Rey in Star Wars 9Abspielen
© Disney
Rey in Star Wars 9
Der Kinostart von Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers rückt immer näher. Im jüngsten Video sehen wir Rey mit einem neuen Lichtschwert, dessen Design wir bereits kennen.

Mit Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers gipfelt Ende des Jahres die Skywalker-Saga in ihrem letzten Kapitel. In einem neuen Video, welches gestern veröffentlicht wurde, sehen wir neben Ausschnitten aus den alten sechs Filmen ebenfalls neue Szenen aus Episode IX, wobei speziell Reys rotes Lichtschwert am Ende des Videos für Aufsehen sorgte. Doch neu ist das Design dieser speziellen Waffe keineswegs.

Design von Reys rotem Lichtschwert stammt aus Star Wars-Animationsserien

Am Ende des erwähnten neuen Videos sehen wir Rey in einer dunklen Robe mit einem roten Lichtschwert in der Hand, welches sich ausklappt und dann zu einem Doppelklingenlichtschwert wird, ähnlich jenem von Darth Maul. Das Design von Reys Waffe hat jedoch einen etwas anderen Ursprung. In Star Wars Rebels sahen wir Charaktere, die ganz ähnliche Waffen mit sich führten: Die Wächter des Jedi-Tempels.

Im unten eingefügten Video sehen wir Ausschnitte aus mehreren Episoden von Star Wars Rebels. Besonders interessant ist hierbei eine Szene aus der 18. Folge der 2. Rebels-Staffel, in der Protagonist Kanan auf einen Jedi-Tempel-Wächter trifft (ab 8:26). Dieser führt ein Lichtschwert bei sich, welches genau dem Design von Reys neuer Waffe in Star Wars 9 entspricht, nur mit gelben statt roten Klingen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Jedi-Tempel-Wächter gehörten zu Zeiten der Prequel-Trilogie zur Elite des Jedi-Ordens, die den Tempel vor jedweder Gefahr verteidigen sollten. Einige von ihnen, wie der spätere Großinquisitor, schlossen sich nach der Order 66 jedoch dem neuen Galaktischen Imperium an. Von Darth Vader wurden sie persönlich ausgebildet, um im Namen des Imperators die letzten Jedi in der Galaxis auszuschalten.

Der Vollständigkeit halber sei an dieser Stelle zudem noch Jedi-Ritter Pong Krell erwähnt, der ebenfalls ausklappbare Lichtschwerter während der Klonkriege mit sich führte. In der 17. Folge der 2. Staffel von Star Wars: The Clone Wars können wir sehen, wie er gleich zwei dieser Waffen gegen Klonkrieger einsetzt. Die entsprechende Szene ist in einem YouTube-Video  zu sehen.

Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers startet am 19.12.2019 in den deutschen Kinos.

Kanntet ihr das Design von Reys rotem Lichtschwert bereits aus Rebels?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News