Splitting Up Together - ABC bestellt US-Remake dänischer Scheidungs-Comedy

15.05.2017 - 16:30 Uhr
0
0
Splitting Up Together - S01 Teaser Trailer (English) HD
0:15
Von ABC bestellt: Splitting Up TogetherAbspielen
© ABC
Von ABC bestellt: Splitting Up Together
Im Rahmen der Upfronts hat sich ABC zur Bestellung von Splitting Up Together durchgerungen. Dabei handelt es sich um ein Remake der dänischen Serie gleichen Namens.

Frische Ideen im Film- und Seriengeschäft sind rar. Dementsprechend verwundert es nicht, dass auch bei den Upfronts in New York gerne das ein oder andere Remake die Runde macht. Dieses Jahr hat sich ABC in der internationalen Serienlandschaft umgesehen und ist in Dänemark fündig geworden, wo letztes Jahr die freche Comedy-Serie Splitting Up Together für Aufmerksamkeit sorgte. Seit Kurzem ist nun bekannt, dass der US-amerikanische Sender eine 1. Staffel der gleichnamigen US-Version in Auftrag gegeben hat, wie Deadline  am Wochenende mitgeteilt hat.

In Splitting Up Together geht es um Lena (Jenna Fischer) und Martin (Oliver Hudson), die seit einigen Jahren verheiratet sind und insgesamt drei Kinder haben. Dennoch konnten sie nie wirklich herausfinden, wie das Konzept Ehe so richtig funktionieren soll. Die Scheidung ist folglich naheliegend und ehe sich die beiden versehen, werden erste Schritte in die trennende Richtung eingeleitet. Wie es das Schicksal aber will, verlieben sich Lena und Martin bei diesem Prozess erneut ineinander und bringen damit ihr ganzes Leben sowie das ihrer Kinder durcheinander. Wie das Ganze genau aussieht, davon bekommt ihr einen ersten Eindruck im kurzen Teaser, den ihr euch oben im Player anschauen könnt.

Die Prämisse von Splitting Up Together hört sich nach einer frechen Scheidungs-Comedy an, die sich im besten Fall als ABC-Äquivalent von Serien wie Married, Divorce und Togetherness offenbaren könnte. Geschrieben wurde die Neuauflage von Splitting Up Together von Suburgatory- und Selfie-Creator Emily Kapnek. Als Produzentin ist unter anderem Ellen DeGeneres an Bord und Dean Holland, der zuvor bei Parks and Recreation und Love hinter der Kamera tätig war, fungierte als Regisseur der Pilot-Episode.

Was ist euer erster Eindruck von Splitting Up Togehter?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News