Shazam! Gelöschte Szene deutet Ankunft von Dwayne Johnson an

Warner Bros.
© Shazam!
Warner Bros.

Achtung, Spoiler für Shazam!: Mit Shazam! konnte Warner einen echten DC-Überraschungshit landen. Billy Batson, der in seiner Superheldenform Shazam von Zachary Levi gekonnt verkörpert wurde, musste in seinem ersten Abenteuer gegen den fiesen Dr. Thaddeus Sivana (Mark Strong) antreten, der sich dank der Macht der sieben Todsünden als äußerst ernstzunehmender Gegner entpuppte.

Die gelöschte Szene aus Shazam!

Nachdem das Drehbuch für Shazam! 2 schon geschrieben wird, hofften viele Fans auf den ersten Auftritt von Dwayne Johnsons Black Adam, der bereits zur Ankündigung von Shazam! bestätigt wurde. Zwar müssen wir uns noch ein wenig gedulden, bis die beiden ungleichen Superwesen aus den Comics aufeinandertreffen. Eine gelöschte Szene aus Shazam! deutet die Ankunft von Black Adam aber bereits an.

Nach dem Sieg über Sivana betreten Billy/Shazam und seine mit ähnlichen Superkräften ausgestatteten Freunde den Fels der Ewigkeit und nehmen auf ihren rechtmäßigen Thronen Platz. Ein Thron bleibt jedoch leer, und der könnte bereits für Black Adam reserviert sein.

Black Adam zunächst im Solofilm

Im Rahmen der CCXP Cologne stand Zachary Levi den Fans Rede und Antwort und machte klar, das Black Adam nicht in Shazam! 2 zu sehen sein wird. Stattdessen soll der ultimative Antagonist für Shazam zunächst seinen eigenen Solofilm spendiert bekommen, ehe die beiden Champions aufeinanderprallen.

Über die Handlung von Black Adam ist bislang hingegen nur wenig bekannt. Da der Antagonist in Shazam! als erster gefallener Champion tausende Jahre vor den Geschehnissen um Billy Batson angedeutet wurde, könnte uns der von Jaume Collet-Serra inszenierte DC-Film in die Vergangenheit entführen und schließlich an das Ende von Shazam! anschließen.

Shazam vs. Black Adam als großes Finale

Das Aufeinandertreffen der beiden Champions ist also nur eine Frage der Zeit. Wie Levi während der CCXP Cologne deutlich machte, handelt es sich bei Black Adam um Shazams Erzfeind, weshalb das Potential für diesen Kampf nicht zu früh verpulvert werden sollte, wie Cinema Blend berichtet:

Er ist quasi der ultimative Bösewicht für [...] Shazam. Die beiden sind sowas wie Doppelgänger, der böse Zwilling zu Shazam. Deshalb sollte das der finale Kampf sein.

Während wir also noch mindestens bis Shazam! 3 oder Black Adam 2 für einen Kampf der Champions warten müssen, sollen die Dreharbeiten zu Shazam! 2 im Frühjahr 2020 beginnen. Als möglicher Gegenspieler deutet erneut alles auf Sivana, der nach seiner Niederlage in seiner Zelle Bekanntschaft mit der hochintelligenten Raupe Mr. Mind machte. Ein Kinostartdatum gibt es noch nicht.

Was sagt ihr zu den Plänen für Shazam und Black Adam? Freut ihr euch auf Dwayne Johnson als DC-Schurke?

Moviepilot Team
FelixWeyers Felix Weyers
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Shazam! Gelöschte Szene deutet Ankunft von Dwayne Johnson an
Ab 22. August im Kino!Good Boys
020628a538624f7291ba8617da31ffb8