Beliebt

Sci-Fi-Horror: Die Alien-Serie kommt - und geht dahin, wo sich kein Film hinwagte

11.12.2020 - 11:12 UhrVor 7 Monaten aktualisiert
54
2
Alien Covenant - Trailer 2 (Deutsch) HD
1:28
Schaut euch den Trailer für Alien Covenant anAbspielen
© 20th Century Fox
Schaut euch den Trailer für Alien Covenant an
Der Science-Fiction-Horror Alien kommt zurück und zwar als Serie. Während Alien 5 auf sich warten lässt, führt Fargos Noah Hawley die Reihe zu einem Ort, an dem sie noch nie war.

Marvel und Star Wars dominierten die jüngsten Bekanntgaben von Disney, doch in der nächtlichen Präsentation für die Investoren ging es auch um Horror. Und was für welchen! Disney kündigte gestern offiziell eine Alien-Serie an.

Dabei müsst ihr keine Angst haben, dass Chestburster und Xenomorph in Zukunft kinderfreundlich zur mörderischen Arbeit schreiten.

Die Nachricht zur Alien-Serie verspricht kurz gefasst zwei Dinge:

  • Einen Mix auch Alien-Horror und rasanter Action.
  • Eine Reise zu einem Ort, an dem das Franchise noch nicht war.

Die Details zur Alien-Serie: Horror, Action und ein ganz neuer Schauplatz

Was erwartet uns in der Serie? Innerhalb des seit 1979 bestehenden Franchise geht die Serie Alien ganz neue Wege. Es ist die erste Alien-Geschichte, die auf der Erde spielt. Keiner der 6 Kinofilme spielte bislang auf der Erde.

Angesiedelt in der nicht allzu fernen Zukunft soll die Serie sowohl den "zeitlosen Horror" des ersten Alien-Films als auch die "Non-Stop-Action" von James Camerons Sequel Aliens verbinden. FX-Chef John Landgraf versprach laut Variety  einen "gruseligen Nervenkitzel".

Schaut euch das Ranking der Alien-Filme im Video an:

Alle Alien-Filme im Ranking
Abspielen

Wer macht die Serie? Noah Hawley, der Schöpfer der Serien Fargo und Legion, wird die Alien-Serie für den US-Sender FX umsetzen. Mit dem Kauf von 20th Century Fox ging auch FX in den Besitz von Disney über. Alien-Regisseur Ridley Scott ist im Gespräch für eine Produzentenrolle und laut Deadline  wäre es auch denkbar, dass er bei einer Episode Regie führt.

Wann und wo kommt die Alien-Serie? Einen Starttermin hat die Alien-Serie noch nicht. Denkbar ist, dass sie in Europa in der neuen Erwachsenen-Abteilung von Disney+ zu sehen sein wird.

Das sagt der Schöpfer über die Alien-Serie

Die Idee für eine Alien-Serie von Noah Hawley schwirrt schon seit Längerem herum. Im September äußerte sich der Schriftsteller und Serienschöpfer folgendermaßen zum Projekt:

Wie bei Legion war meine Überlegung: Lasst uns das Superhelden-Zeug aus der Serie nehmen und herausfinden, ob es dann immer noch eine großartige Serie ist. [...] Wenn wir also das Alien aus der Serie nehmen - worum geht es dann? Was sind die Themen, wer sind die Figuren und was ist das menschliche Drama? Dann bringen wir die Aliens wieder zurück und erkennen: 'Das ist großartig. Nicht nur gibt es menschliches Drama, sondern auch Aliens!

Weiterhin meinte der Fargo-Schöpfer:

Wenn man etwas im Fernsehen macht, hat man, sagen wir mal, zehn Stunden. Selbst wenn davon zwei Stunden für die Action draufgehen, bleiben immer noch acht Stunden für andere Dinge.

Nun hat Hawley Gelegenheit für die Umsetzung seiner Alien-Vision. Wenn uns die Serien von FX und Noah Hawley bisher eines gelehrt haben, dann dass wir uns auf einen unkonventionellen Blick auf eines der beliebtesten Horror-Franchises überhaupt freuen können.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Was haltet ihr von der Idee einer Alien-Serie?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News