Community
Zurück in die Zukunft

Reboots für Ben-Hur & Homers Odyssee im Gang

15.01.2013 - 15:00 Uhr
14
0
Ben Hur
© MGM
Ben Hur
Die Verantwortlichen von MGM und Warner haben sich einiges vorgenommen. Der Klassiker Ben Hur soll neu aufgelegt werden, ebenso wie Homers Geschichte der Irrfahrt von Odysseus. Letztere soll als galaktische Version ins Weltall verlegt werden.

Gleich zwei monumentale Geschichten sollen demnächst neu aufgelegt werden. Das Studio MGM plant ein Reboot des Filmklassikers Ben Hur mit Charlton Heston von 1959, während die Konkurrenz von Warner vor hat, den klassischen Stoff von Homers Odyssee ins Weltall zu verlegen.

Wie Collider berichtet, plant MGM ein Remake des mit 11 Oscars ausgezeichneten Sandalenspektakels von William Wyler, das damals als teuerste Produktion aller Zeiten Filmgeschichte geschrieben hat. Als neues Element in der Story um den jüdischen Händler Judah Ben-Hur soll nun auch Jesus Christus auftauchen, der dem zu Unrecht als Sklaven festgehaltenen Ben-Hur mehrfach begegnen wird. Im Moment gibt es weder Informationen zu einem möglichen Regisseur des epischen Reboots, noch Hinweise auf die Besetzung. Das Projekt befindet sich noch am Anfang seiner Planungsphase.

Mehr: Die Top7 der besten Remakes

Die Verantwortlichen von Warner sind ähnlich wie ihre Kollegen von MGM noch mit der frühen Planung beschäftigt. Bislang wurde lediglich bekannt, dass der klassische Stoff von Homers Odyssee in den Weltraum verlegt werden soll, wie Slashfilm berichtet. Immerhin hat mit Newcomer James DiLapo bereits ein Autor seine Arbeit aufgenommen. Die Odyssee des griechischen Dichters Homer ist eines der ältesten literarischen Werke der Menschheitsgeschichte und handelt von Odysseus Irrfahrt zu seiner Frau nach dem Trojanischen Krieg. Geht es nach den Plänen von Warner, wird der Krieger nun durch die Galaxie irren, bis er endlich zu seinem Heimatplaneten zurückfindet. Dies könnte Gerüchten zu Folge so viel Zeit in Anspruch nehmen, dass uns ein neues Franchise ins Haus steht. Bis solche Fragen jedoch ernsthaft beantwortet werden können, wird sicherlich noch etwas Zeit vergehen.

Was haltet ihr von den neuen Projekten der Filmstudios und für welches interessiert ihr euch mehr?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News