Community

Pixar-Sequels Die Unglaublichen 2 und Toy Story 4 tauschen Starttermine

27.10.2016 - 11:30 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
2
1
PIXAR - 33 Fakten | Movie Bäm! - Die Faktenflut #2
2:59
Die Unglaublichen/Toy Story 3Abspielen
© Walt Disney
Die Unglaublichen/Toy Story 3
Die beiden kommenden Pixar-Fortsetzungen Die Unglaublichen 2 und Toy Story 4 werden nach vorne bzw. nach hinten verschoben. Während die Superheldenfamilie schon 2018 die Welt im Kino retten wird, bekommen wir die Spielzeugtruppe erst 2019 zu sehen.

Disney hat die Starttermine der beiden kommenden Pixar-Animationsfilme Die Unglaublichen 2 und Toy Story 4 geändert. Obwohl ursprünglich das neue Abenteuer der Spielzeuge 2018 erscheinen sollte und der zweite Einsatz der Superheldenfamilie erst für 2019 angedacht war, findet nun gewissermaßen ein Tausch statt, wie der Hollywood Reporter  berichtet.

Der Grund dafür ist die schneller als gedacht voranschreitende Produktion von Die Unglaublichen 2, weshalb das Sequel nun am 15.06.2018 in die amerikanischen Kinos kommt. Der deutsche Kinostart wird dementsprechend sicher auch noch angepasst werden. Toy Story 4 startet hingegen nun ein Jahr später, am 21.06.2019, in den USA.

Sowohl Die Unglaublichen - The Incredibles als auch die Toy Story-Trilogie waren überaus erfolgreich und bescherten Pixar absolute Kassenhits. Allein Toy Story 3 spielte 2010 weltweit über 1 Milliarde US-Dollar ein und war lange Zeit der erfolgreichste Animationsfilm. Die Regie zu Toy Story 4 wird, wie auch schon bei Teil 1 und 2, John Lasseter übernehmen. Tom Hanks und Tim Allen werden ebenfalls wieder als Synchronsprecher an Bord sein.

Die Unglaublichen 2 wird abermals von Brad Bird inszeniert, der auch bei dem Vorgänger von 2004 die Regie-Zügel in die Hand nahm. Toy Story 3 und Die Unglaublichen erhielten jeweils den Oscar für den Besten Animationsfilm.

Toy Story 4 oder Die Unglaublichen 2? Auf welches der beiden Pixar-Sequels freut ihr euch mehr?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News