Gesponsert
Wettlauf gegen die Zeit

Nur 24 Stunden Zeit beim Filmwettbewerb Red Bull 12 TO 12

18.10.2013 - 00:00 Uhr
0
1
Bei diesem Wettbewerb muss man schnell sein und dabei vor allem die Nerven behalten. Filmstudenten aus ganz Deutschland und Österreich, die die Herausforderung suchen, können sich noch bis zum 31. Oktober anmelden.

Einen ganzen Film produzieren, das heißt: Ideen finden, Drehbuch schreiben, Schauspieler organisieren, Drehorte auschecken, Ausleuchten, Filmen, Ton aufnehmen, Schneiden, Bearbeiten und Rendern. Hört sich nach einer Menge Arbeit an, für die man viel Zeit braucht und das ist es auch. Doch bei der Kurzfilm-Challenge Redbull 12 TO 12 haben die Filmemacher für all das nur 24 Stunden Zeit. Es heißt wach bleiben, um an einem Tag alle kreative Energie in das Filmprojekt fließen zu lassen.

Red Bull veranstaltet zum dritten Mal diesen spannenden Kurzfilm Wettbewerb bei dem 15 Teilnehmer durch einen Vorentscheid ausgewählt werden, um gegeneinander anzutreten. Das Thema der Challenge wird am 21. November veröffentlicht und die Teilnehmer können sich dann in den kommenden 24 Stunden beim Erstellen ihres maximal 5-minütigen Films austoben. Nach einem Tag Erholungspause werden am 23. November alle Filme im Kino Babylon in Berlin gezeigt und der Gewinner gekürt. In der Jury sitzen in diesem Jahr Matthias Schweighöfer, Christof Wahl, Gregor Bloéb, Oliver Berben und Steffen Wink. Dem Gewinner winken 5000 Euro für die Realisierung des nächsten Filmprojekts, Hospitanz im Red Bull Media House und eine 12 Monats-Lizenz für die Adobe® Creative Cloud™.
Auf moviepilot wird der preisgekrönte Gewinnerfilm zu sehen sein. Ob selbst Mitmachen oder Mitfiebern, die Red Bull Kurzfilm-Challenge 12 TO 12 verspricht ein spanndendes Event zu werden. Wir sind schon jetzt sehr gespannt und wünschen viel Spaß und Erfolg!

Mehr Infos zum Wettbewerb und das Anmeldeformular findest du auf der offiziellen Website oder auf Facebook. Teilnehmen können Filmstudenten aus Deutschland und Österreich, Anmeldeschluss ist der 31. Oktober.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News