Netflix greift Disney+ an: Über 20 neue Animationsfilme jetzt verfügbar

02.04.2020 - 07:00 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
4
0
Kung Fu Panda bei Netflix
© Netflix/ Universal
Kung Fu Panda bei Netflix
Läuft Disney+ Netflix den Rang ab? Mit einer großen Zeichentrick-Welle wehrt sich der Streamingdienst gegen die Konkurrenz. Es gibt neue Ghibli-Filme und mehr zu streamen.

Disney+ will auch in Deutschland die erste Anlaufstelle für Kinder- und Animationsfilme werden. Seit letzter Woche Dienstag ist der Streamingdienst in Deutschland verfügbar. Neuere Animationsfilme wie Die Eiskönigin, Pixar-Filme wie Wall-E und klassische Zeichentrickfilme wie Mulan gibt es seitdem nicht mehr bei Netflix.

Netflix reagiert auf Disney+-Druck mit Animationswelle

Netflix bedient sich deshalb woanders, um seinen Nutzern auch weiterhin Animationsfilme anbieten zu können. Schon zu Beginn des Jahres wurde bekannt, dass die japanischen Anime-Klassiker von Ghibli nach und nach ins Angebot fließen. Seit heute sind auch die letzten 7 Filme verfügbar und damit insgesamt 21. (Hier geht es zu unserem Ghibli-Guide)

Alle Ghibli-Filme neu bei Netflix

Außerdem klaubte sich Netflix aus bekannten Animationsstudios ein ansehnliches Sortiment moderner Zeichentrickfilme zusammen, mit denen sich Kinder bespaßen lassen.

Kung Fu Panda und mehr: Weitere neue Animationsfilme bei Netflix

Außerdem bei Disney+ und Netflix: Streaming-Tipps zur Ablenkung

In der Gute-Laune-Episode unseres Moviepilot-Podcasts Streamgestöber - auch bei Spotify  - geben wir massenhaft Tipps zur Ablenkung bei Netflix, Disney+, Amazon & Co.:

Andrea, Esther und Jenny reden darüber, von welchen Filmen und Serien bei Netflix, Disney+ & Co. sie sich in dieser aufwühlenden Zeit an die Hand nehmen lassen. Egal ob Comedy oder Zeichentrick, Fantasy oder Horror, hier ist für jeden die perfekte Ablenkung dabei.

Über welche Animationsfilme freut ihr euch am meisten?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News