Nach Netflix-Absetzung: Großer Marvel-Held für Spider-Man 3 im Gespräch

19.03.2020 - 11:00 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
13
0
Spider-Man: Homecoming
© Sony
Spider-Man: Homecoming
Bei Netflix wurde eine Marvel-Serie nach der anderen abgesetzt. Ein Superheld daraus soll einem Gerücht zufolge aber eine Rückkehr in Spider-Man 3 erfahren.

Ab Oktober 2018 setzte Netflix eine große Absetzungswelle in Gang, bei der sich Fans nach und nach von allen Marvel-Serien wie Marvel's Iron Fist, Marvel's Luke Cage und zuletzt auch Marvel's Jessica Jones verabschieden mussten. Ob die Serien selbst oder die jeweiligen Superhelden daraus jemals nochmal eine Rückkehr bekommen, war anschließend unklar.

Jetzt ist aber ein neues Gerücht im Netz aufgetaucht, mit dem ein prominenter Filmemacher den Auftritt von einem der Marvel-Helden aus den Netflix-Serien im kommenden Spider-Man 3 in Aussicht stellt.

Daredevil soll in Spider-Man 3 dabei sein

Wie CBR  berichtet, stammt das Gerücht von Kevin Smith. Der Regisseur sprach in einer neuen Folge seines Fatman Beyond-Podcasts darüber, dass niemand Geringeres als Matt Murdock aka Daredevil (Charlie Cox) aus der gleichnamigen Netflix-Serie in Spider-Man 3 auftauchen soll. Dazu sagte er:

Ich habe noch eine verdammt gute Nachricht gehört. Hast du gehört, dass Spider-Man, der neue Spider-Man-Film, einen Anwalt haben wird? Charlie Cox, sie bringen Matt Murdock mit. Es ging im Netz als Gerücht herum und sie fragen sich, wie verdammt noch mal sowas von Marvel rausgekommen ist.
Marvel's Daredevil

Nachdem die Meldung von Kevin Smiths Aussagen schnell verbreitet wurde, lieferte der Regisseur selbst noch ein Statement per Twitter nach. Darin warnt er davor, das bisher noch vage Gerücht zu ernst zu nehmen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Klarstellung: Auch wenn ich selbst hoffe, dass das Gerücht wahr ist, denkt bitte daran, dass ich nur mit @marcbernardin bei #FatManBeyond darüber geredet habe, nachdem ich es wie jeder andere im Netz gelesen habe. Das bedeutet, ich habe keine Insider-Infos. Wie die meisten bin ich nur ein hoffnungsvoller Fan.

Netflix könnte 2021 die Rechte an Daredevil verlieren

Dass Daredevil wirklich einen Abstecher ins MCU unternimmt und nach der Netflix-Absetzung eine Art Wiederauferstehung in Spider-Man 3 erfährt, ist daher momentan nur ein unbestätigtes Gerücht. Der Kinostart der Fortsetzung mit Tom Holland ist aktuell für den 15. Juli 2021 festgelegt.

  • Interessierst du dich für ein Abo bei Disney+ ?
    Dann klicke auf den Link, informiere dich und schließe ein Abo ab: Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Affiliate-Link unterstützt du Moviepilot. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.
    Zudem erhältst du bei Moviepilot einen Überblick über das komplette Streaming-Programm, du kannst nach allen Filmen bei Disney+ sowie allen Serien bei Disney+ filtern. Viel Spaß!

Vielleicht gibt es bis dahin noch konkrete Infos zu einem möglichen Crossover zwischen dem MCU und den zwangsläufig beendeten Marvel-Serien bei Netflix. 2021 könnte vom Zeitpunkt her auch das Jahr markieren, in dem die Rechte des Streaming-Dienstes an der Figur wieder an Marvel zurückgehen. Dadurch würde einem Daredevil-Auftritt im MCU nichts mehr im Wege stehen.

Podcast für Netflix-Nutzer: Wie gut sind Elite und Haus des Geldes?

In der neuen Folge Streamgestöber - auch bei Spotify  - prüfen wir die gehypten spanischen Serien Elite und Haus des Geldes und beantworten, ob sie sich lohnen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Mit Haus des Geldes und Elite kommen zwei der derzeit angesagtesten Netflix-Serien aus Spanien. Warum ausgerechnet Spanien bei Netflix boomt, wie gut Elite und Haus des Geldes wirklich sind und welche spanischen Serien und Filme sich sonst noch lohnen, ergründen Andrea, Esther und Jenny.

Wollt ihr Daredevil gerne in Spider-Man 3 sehen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News