Nach Avengers 4: Netflix schnappt sich Robert Downey Jr.s neue Comicserie

09.04.2020 - 18:00 UhrVor 6 Monaten aktualisiert
0
0
Robert Downey Jr.Abspielen
© Disney
Robert Downey Jr.
Robert Downey Jr. scheint noch nicht fertig zu sein mit der Welt der Comicverfilmungen. Sein nächstes Projekt Sweet Tooth wird laut neuesten Informationen bei Netflix erscheinen.

Gute anderthalb Jahre ist es her, dass Robert Downey Jr.s nächstes Comicprojekt angekündigt wurde. Sweet Tooth soll die gleichnamige Graphic Novel-Reihe von DCs Vertigo-Label unter RDJs Leitung zur Serie machen. Seit dieser Ankündigung war es still geworden um Sweet Tooth. Doch nun scheint sich Netflix die Adaption ins Haus zu holen und die Produktion endlich in Gang zu kommen.

Netflix statt Hulu: Robert Downey Jr.s Sweet Tooth kommt endlich ins Rollen

Während der bisherige Stand der Dinge war, dass Sweet Tooth zunächst nur eine Pilotfolge auf Hulu erhalten solle, weiß Comic Book  nun Neues zu berichten. Die von Robert Downey Jr. und seiner Ehefrau Susan Downey produzierte Serie soll offenbar zum Streaming-Konkurrenten Netflix gewandert sein. Das will zumindest Insider Daniel Richtman  erfahren haben und teilte die Neuigkeiten seinen Followern via Patreon mit.

Sweet Tooth

Mit dem Wechsel zu Netflix soll Sweet Tooth nun auch endlich Fahrt aufnehmen. Offenbar hat der Anbieter nicht nur eine Pilotfolge in Auftrag gegeben, sondern gleich eine ganze Staffel. Wie viele Folgen diese umfassen soll, ist allerdings unbekannt. Zudem hat Netflix die Neuigkeiten zur Comicverfilmung noch nicht offiziell bestätigt, weswegen diese mit Vorsicht zu genießen sind.

Sweet Tooth auf Netflix: Wer steckt außer Robert Downey Jr. noch dahinter?

Die gleichnamige Comicvorlage von Sweet Tooth entspringt dem Geiste von Jeff Lemire. Sie dreht sich um einen jungen Hirsch-Mensch-Hybriden, der sich gemeinsam mit einigen Verbündeten in einer postapokalyptischen Welt herumschlagen muss. Um diese schräge Geschichte in bewegte Bilder umzusetzen, soll Hap and Leonard-Leiter Jim Mickle sowohl Drehbuch als auch Regie übernehmen.

Robert Downey Jr. soll laut bisherigen Informationen gemeinsam mit seiner Frau Susan Downey im Wesentlichen als Produzent an Bord sein. Ob er eine Rolle in der Serie selbst übernehmen wird, wissen wir noch nicht. Als Co-Showrunnerin soll laut Comic Book auch Beth Schwartz mit von der Partie sein, die bislang einiges an Comicerfahrung als Autorin bei DCs Arrow sammeln konnte.

Podcast: Streaming-Tipps zur Ablenkung

In der Gute-Laune-Episode unseres Moviepilot-Podcasts Streamgestöber - auch bei Spotify  - geben wir massenhaft Tipps zur Ablenkung bei Netflix, Disney+, Amazon & Co.:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Andrea, Esther und Jenny reden darüber, von welchen Filmen und Serien bei Netflix, Disney+ & Co. sie sich in dieser aufwühlenden Zeit an die Hand nehmen lassen. Egal ob Comedy oder Zeichentrick, Fantasy oder Horror, hier ist für jeden die perfekte Ablenkung dabei.

Seid ihr gespannt auf Sweet Tooth?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News