Marvel's Eternals: Wann kommt der Trailer zum MCU-Blockbuster?

02.02.2020 - 07:30 UhrVor 1 Monat aktualisiert
0
0
Eternals
© Marvel Comics/Disney
Eternals
Dieses Jahr lassen die Marvel Studios mit den mächtigen Eternals ein neues Superhelden-Team auf die MCU-Welt los. Doch wann könnte der erste Trailer erscheinen?

Nachdem Avengers: Endgame vergangenes Jahr eine Ära des Marvel Cinematic Universe beendete, müssen die Marvel Studios sich in der bald mit Black Widow startenden Phase 4 gewissermaßen neu erfinden. Dabei helfen sollen unter anderem neue Helden, die wir bisher noch nicht im MCU gefunden haben, beispielsweise die Eternals, welche uns im Anfang November dieses Jahres auf der großen Leinwand erwarten.

Wann veröffentlicht Marvel den ersten Eternals-Trailer?

Bisher sind die Informationen zum Film relativ rar gesät, denn abgesehen von den beteiligten Darstellern sowie einem ersten kurzen Einblick auf der letztjährigen CCXP Brasilien wissen wir wenig über den Blockbuster. Entsprechend fragen sich viele MCU-Fans, wann uns denn der erste Trailer zu Eternals erwarten könnte.

Unsere Prognose: Marvel-Trailer kommen ein halbes Jahr vor Kinostart

Wenn wir uns die bisherigen Trailer-Veröffentlichungen von Marvel Studios ansehen, fällt auf, dass die ersten Trailer meistens ungefähr fünf bis sechs Monate vor Kinostart des jeweiligen Titels veröffentlicht wurden. In Ausnahmefällen wurden vereinzelt Trailer auch schon früher veröffentlicht, beispielsweise im Falle von Thor: Ragnarok.

Black Widow

Der dritte Thor-Film, inszeniert von Taika Waititi, schlug stilistisch und inszenatorisch in eine andere Kerbe als seine beiden direkten Vorgänger, weshalb in diesem Falle ein Trailer womöglich bereits verhältnismäßig früh veröffentlicht wurde, um die Zuschauer mit genügend zeitlichem Abstand an den Film heranzuführen.

Beim kommenden Black Widow, der im April 2020 in unseren Kinos starten wird, wurde der erste Trailer hingegen im Dezember 2019 veröffentlicht, also circa fünf Monate vor Kinostart. Ähnlich verfuhr das Studio beispielsweise auch mit Avengers: Infinity War, dessen erster Trailer gut ein halbes Jahr vor dessen Kinostart das Licht der Welt erblickte.

Das würde für einen Trailer-Release im Mai oder April sprechen.

Eternals-Trailer im Fahrwasser von Black Widow-Release?

Denkbar wäre dabei, dass Marvel Studios im Falle von Eternals ähnlich verfährt wie bei Thor: Ragnarok. Der Film soll sich von den bisherigen Auskopplungen des Marvel Cinematic Universe unterscheiden und uns in eine neue Ecke des Film-Universums entführen.

Folglich wäre es möglich, dass Marvel Studios gewissermaßen im Fahrwasser von Black Widow bereits einen ersten Trailer oder zumindest einen kleinen Teaser für Eternals veröffentlichen, um den Blick der Zuschauer dezent gen Zukunft zu richten. Entsprechend könnte uns erstes offizielles Bildmaterial zu Eternals im April oder Mai dieses Jahres erreichen, was wiederum mit den bisherigen Veröffentlichungsverfahren gut zusammenpasst, siehe oben.

Eternals startet am 4. November 2020 in den deutschen Kinos.

Was glaubt ihr, wann Marvel den ersten Eternals-Trailer offiziell veröffentlichen könnte?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare