Gerard Butler zur Rettung

London Has Fallen - Erster Teaser platzt vor Zerstörung

01.07.2015 - 14:45 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
18
0
© Lionsgate
Butler und Eckhart in Olympus Has Fallen
Rettete Gerard Butler in Olympus Has Fallen vor zwei Jahren den US-Präsidenten vor Terroristen, ist nun gleich das Leben zahlreicher Staatschefs in Gefahr: Der erste Teaser zu London Has Fallen zeigt, dass bei seiner neuen Mission wieder einiges zu Bruch geht.

Vor zwei Jahren musste Gerard Butler als Mike Banning, Leibwächter des von Aaron Eckhart gespielten US-Präsidenten, dafür sorgen, dass dieser nicht von nordkoreanischen Terroristen ermordet wird. Doch wer gedacht hatte, nach dieser Mission könne sich Banning in aller Ruhe aufs Altenteil zurückziehen, hat sich getäuscht. Wie der obige erste Teaser zur Fortsetzung London Has Fallen verrät, ist nach Washington nun eine weitere Stadt ins Visier terroristischer Tunichtgute geraten.

Diesmal starb nämlich zunächst der britische Premierminister äußerst rätselhaft, anschließend sollen die bei seiner Bestattung anwesenden Staatschefs mit einem Streich ebenfalls ins Jenseits befördert werden. Auf Mike Banning wartet also eine neue Aufgabe. Auch Aaron Eckhart ist als US-Präsident Asher wieder mit dabei, Morgan Freeman, Angela Bassett und Melissa Leo spielen ebenso wieder mit. Auf dem Regiestuhl sitzt statt Antoine Fuqua (Training Day) diesmal allerdings Babak Najafi (Easy Money II: Hard to Kill). Ob es Gerard Butler gelingt, die Welt erneut zu retten, erfahren wir am 8. Oktober 2015, denn dann kommt London Has Fallen in die deutschen Kinos.

Was sagt ihr zum ersten Teaser für London Has Fallen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News