John Wick stürzt Avengers 4 endlich vom Kino-Thron

John Wick 3
© Concorde Filmverleih
John Wick 3

Es hatte sich bereits angekündigt. John Wick 3 ist die klare neue Nummer eins in den nordamerikanischen Kino-Charts. Deutlich stärker als erwartet übertrumpfte die Fortsetzung der kultigen Actionreihe mit Keanu Reeves den bisherigen Spitzenreiter Avengers 4: Endgame. Auch in Deutschland musste der erfolgreiche Marvel-Film seinen Platz an der Spitze räumen.

So stark setzte sich John Wick 3 gegen Avengers 4: Endgame in Nordamerika durch

Nach Angaben von The Hollywood Reporter spielte John Wick 3 an seinem Debüt-Wochenende in Nordamerika (USA und Kanada) 57,2 Millionen US-Dollar ein. Damit übertraf der vielgelobte Streifen die Erwartungen der vergangenen Woche zum Teil deutlich. Beobachter gingen von einem Auftaktergebnis zwischen 30 und 35 Millionen Dollar, einige von mehr als 40 Millionen Dollar aus.

Innerhalb der Reihe stellte John Wick 3 einen neuen Startrekord auf, der die ersten Wochenenden von John Wick 1 (14,4 Millionen Dollar) und John Wick 2 (30,4 Millionen Dollar) klar überragte. Avengers 4: Endgame spielte an seinem nunmehr vierten Wochenende 29,4 Millionen Dollar ein und musste sich mit dem zweiten Platz zufrieden geben. Knapp dahinter reihte sich Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (24,8 Millionen Dollar) ein.

Auch in Deutschland ist Avengers 4: Endgame nur noch Verfolger

Unterdessen fiel Avengers 4: Endgame auch in Deutschland auf die Silberposition zurück. Den 22. Film des Marvel Cinematic Universe (MCU) sahen am Wochenende 215.000 Menschen, die laut Blickpunkt: Film Tickets im Wert von 2,4 Millionen Euro lösten. Den ersten Platz sicherte sich Pokémon Meisterdetektiv Pikachu mit der Unterstützung von 255.000 Besuchern (2,2 Millionen Euro).

Erst am kommenden Donnerstag, den 23.05.2019, startet John Wick 3 auch in den deutschen Kinos. Hinter Pokémon Meisterdetektiv Pikachu und Avengers 4: Endgame liefen diesmal Glam Girls - Hinreißend verdorben (115.000 Zuschauer; 1 Million Euro), Der Fall Collini (46.000 Besucher; 420.000 Euro) und Monsieur Claude 2 (33.000 Besucher; 280.000 Euro) ins Ziel ein.

Die Top 10 der nordamerikanischen Kino-Charts (in US-Dollar):

  • 1. John Wick 3 (57,03 Millionen; Neustart)
  • 2. Avengers 4: Endgame (29,41 Millionen; insgesamt: 770,81 Millionen)
  • 3. Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (24,82 Millionen; insgesamt: 94 Millionen)
  • 4. Bailey - Ein Hund kehrt zurück (8 Millionen; Neustart)
  • 5. Glam Girls - Hinreißend verdorben (6,08 Millionen; insgesamt: 23,15 Millionen)
  • 6. The Intruder (4,03 Millionen; insgesamt: 28,06 Millionen)
  • 7. Long Shot (3,4 Millionen; insgesamt: 25,72 Millionen)
  • 8. The Sun Is Also a Star (2,6 Millionen; Neustart)
  • 9. Poms (2,09 Millionen; insgesamt: 10,01 Millionen)
  • 10. Uglydolls (1,6 Millionen; insgesamt: 17,24 Millionen)

Top 10 via Box Office Mojo.

Was habt ihr am Wochenende im Kino geschaut?

Moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel John Wick stürzt Avengers 4 endlich vom Kino-Thron
Jetzt digital und ab 28. Juni auf DVD & Blu-ray!Flucht aus Leningrad
84ed1461fd4c4453a0cd4d7c62f84311