Joel Kinnaman, Karl Urban und Marilyn Monroe heute Abend im TV

09.02.2018 - 08:50 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
0
0
RoboCopAbspielen
© Studiocanal
RoboCop
Den heutigen Freitagabend auf dem Sofa zu verbringen, ist keine schlechte Idee, denn das Fernsehprogramm bringt euch bestens in Wochenende. Hier erhaltet ihr einen Überblick.

Der Freitag steht TV-technisch ganz im Zeichen futuristischer Supercops, doch auch für Freunde von Filmklassikern ist etwas dabei. Langweilig wird es jedenfalls garantiert nicht mit den Filmen, die das Programm heute zur Auswahl stellt!

Joel Kinnaman wird zum Cyborg

RoboCop aus dem Jahre 2014 ist das Remake des gleichnamigen Kultfilms von Paul Verhoeven und zeigt, dass die hintersinnige Geschichte rund um einen Polizisten, der nach einem Dienstunfall zur Maschine wird, nichts von ihrem gesellschaftskritischen Biss verloren hat. Die Hauptrolle übernahm Joel Kinnaman, der aktuell auch als Darsteller in der neuen Science-Fiction Serie Altered Carbon von sich reden macht.

  • Wo: RTL II
  • Wann: 20:15 Uhr

Karl Urban greift durch

Bei dem Science-Fictioner Dredd handelt es sich um eine Comicverfilmung, in der Karl Urban für Recht und Ordnung sorgt - als sogenannter Judge vereint er dabei sogar alle Staatsgewalt auf sich. Regisseur Pete Travis hat mit dem Streifen einen schnörkellosen Actioner abgeliefert, der kein Gramm erzählerisches Fett zu viel auf den Rippen trägt, dafür aber das Gewaltlevel konstant hoch hält. Zunächst ist der Film daher nur in geschnittener Version zu sehen. Die volle Ladung Dredd bekommt ihr erst im Rahmen der Wiederholung um 03:50 Uhr.

  • Wo: RTL II
  • Wann: 22:30 Uhr

Marilyn Monroe zwischen drei Männern

Die Leinwand-Ikone Marilyn Monroe verdrehte Männern zu Lebzeiten reihenweise den Kopf und genau das tut sie auch in John Hustons Klassiker Nicht gesellschaftsfähig von 1961. Ihre Rolle ist die einer Tänzerin, die kurz nach der Scheidung von ihrem Gatten die Aufmerksamkeit von gleich drei Verehrern auf sich zieht, was ihrem Drang nach Freiheit und Abwechslung jedoch durchaus entspricht. Dass Konflikte bei solch einer Konstellation vorprogrammiert sind, versteht sich von selbst.

  • Wo: 3sat
  • Wann: 22:35 Uhr

Was sonst noch so läuft:

Was läuft bei euch heute Abend im Fernsehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News