Jetzt bei Netflix: Scarlett Johanssons bester Action-Film kam vier Jahre vor Black Widow

Ghost in the Shell - Featurette Scarlett Johansson als Major (Deutsch) HD
1:18
Scarlett Johansson in Ghost in the ShellAbspielen
© Netflix/Paramount
Scarlett Johansson in Ghost in the Shell
24.07.2021 - 09:00 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
10
3
Aktuell trumpft Scarlett Johansson als Black Widow im Kino auf. Ihren besten Actionfilm hat sie bereits vor vier Jahren gedreht. Es ist die maßlos unterschätzte Ghost in the Shell-Verfilmung.

Scarlett Johansson ist ein Actionstar. Das beweist aktuell wieder Black Widow im Kino. Egal ob unerbittlicher Nahkampf, furiose Verfolgungsjagd oder nervenaufreibendes Gemenge im freien Fall: Mühelos schultert sie den Marvel-Blockbuster und stürzt sich von einer waghalsigen Actionszene in die nächste.

Hier könnt ihr Black Widow direkt bei Disney+ streamen
Zu Disney+
Jetzt Abo sichern

Das Actionkino hat Scarlett Johansson auch abseits des Marvel Cinematic Universe ausgiebig erforscht. Da wäre zum Beispiel der gewaltige Michael Bay-Kracher Die Insel und der adrenalingetriebene Lucy von Luc Besson. Ihren besten Actionfilm lieferte sie vor vier Jahren mit dem maßlos unterschätzten Ghost in the Shell ab.

Trotz massivem Flop: Ghost in the Shell ist Scarlett Johanssons bester Actionfilm

Es ist tragisch, dass ausgerechnet dieser Film zu den größten Flops ihrer Karriere gehört. Bei einem Budget von 110 Millionen US-Dollar konnte die Verfilmung des gleichnamigen Mangas gerade einmal 170 Millionen US-Dollar einspielen – viel zu wenig für ein Projekt dieser Größenordnung mit so einer bekannten Marke im Rücken.

Hier könnt ihr den Trailer zu Ghost in the Shell schauen:

Ghost in the Shell - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Ghost in the Shell bietet Scarlett Johansson aber eine großartige Plattform, um ihren Actiontyp auszubauen. Im Gegensatz zu den unbesiegbaren Superheld:innen, die wir für gewöhnlich auf der großen Leinwand sehen, wird Johanssons Actionkino stets von einer unerwarteten wie berührenden Zerbrechlichkeit begleitet.

Auch bei ihrem Black Widow-Abschied kommt diese Facette zum Vorschein, wenn auch nicht so stark ausgeformt wie in Ghost in the Shell. In dem Sci-Fi-Film kann sich Johansson nachdenklich in der Einsamkeit einer futuristischen Metropole, auf dem tiefen Grund eines Flussbetts und zwischen hell leuchtenden Neonlichtern verlieren.

Auch abseits von Marvel formt Scarlett Johansson starke wie zerbrechliche Heldinnen

Scarlett Johansson formt ihre besten Actionheldinnen mit grüblerischen Blicken, die einen verborgenen Schmerz in ihrem Inneren erahnen lassen. Traurig und verloren mustert sie in Ghost in the Shell die heruntergekommene, von Lügen und Geheimnissen zerfressene Welt, die sie umgibt. Schweigend bahnt sich sich ihren Weg durch die trostlose Kulisse.

Scarlett Johansson in Ghost in the Shell

Gleichzeitig findet sie in diesen grüblerischen Blicken eine Entschlossenheit, die uns als Zuschauende keine Sekunde an der Härte und Körperlichkeit zweifeln lassen, wenn sie sich in einen Kampf stürzt. Scarlett Johansson ist unheimlich präsent, obwohl es oft so wirkt, als würde sie unsichtbar werden und in der Dunkelheit verschwinden.

In Ghost in the Shell vereint Scarlett Johansson zahlreiche Widersprüche, was großartig die Verbindung von künstlichem Körper und menschlichen Geist – das zentrale Thema des Films – spiegelt. Mal bewegt sie sich motorisch, ganz pragmatisch. Mal gleitet sie schwerelos und melancholisch durch die Lichter der Stadt.

Podcast: 25 Streaming-Highlights bei Netflix & Co.

Was startet noch dieses Jahr bei Amazon, Sky, Disney+, Netflix und Co.? Wir blicken im Moviepilot-Podcast Streamgestöber voller Vorfreude auf die neuen Serien und Staffeln, die uns in der zweiten Jahreshälfte erwarten:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Angefangen bei der Marvel-Serie Hawkeye über das Fantasy-Epos Das Rad der Zeit bis hin zum Dexter-Revival mit Michael C. Hall: Wir haben Streaming-Tipps aus unterschiedlichen Genres gesammelt, damit ihr verbleibenden Monate von 2021 mit bester Unterhaltung übersteht.

*Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Welche von Scarlett Johanssons Actionrollen hat euch am besten gefallen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News