Community

Jesse Eisenberg mit eigener Comedyserie von Produzent J.J. Abrams

28.04.2017 - 15:30 Uhr
0
2
Café Society - Trailer (Deutsch) HD
1:59
Jesse Eisenberg in Café SocietyAbspielen
© Warner Bros.
Jesse Eisenberg in Café Society
Jesse Eisenberg produziert zusammen mit Bad Robot von J.J. Abrams die Comedyserie The Market. Eisenberg übernimmt dabei auch das Drehbuch und die Hauptrolle.

Da haben sich zwei Hochkaräter gefunden: Jesse Eisenberg und J.J. Abrams' Produktionsfirma Bad Robot werden gemeinsam eine neue Comedyserie namens The Market auf die Beine stellen. Eisenberg wird dazu die Drehbücher beisteuern und die Hauptrolle spielen, wie Deadline  berichtet. J.J. Abrams und Ben Stephenson, der vor seiner Zeit bei Bad Robot die Drama-Serien der BBC verantwortete, werden produzieren.

In der halbstündigen Comedyserie The Market zieht der frisch geschiedene Harold Katzman nach Pittsburgh, um bei seinem Sohn Stan (Jesse Eisenberg) zu leben. Als beide Männer gleichzeitig ihren Job verlieren, müssen sie versuchen, auf dem hart umkämpfen Arbeitsmarkt zu überleben.

Jesse Eisenberg schreibt schon seit längerer Zeit Theaterstücke. The Spoils lief erfolgreich im Londoner West End, 2011 spielte er neben Vanessa Redgrave in seinem Stück The Revisionist und trat noch in einem weiteren selbstgeschriebenen Stück auf, Asuncion. Im Kino war Eisenberg zuletzt in Woody Allens Café Society und Die Unfassbaren 2 zu sehen. Demnächst wird er abermals Lex Luthor in Justice League spielen. Einen Sender und Termin für The Market gibt es noch nicht.

Was haltet ihr von The Market mit und von Jesse Eisenberg?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News