Javier Bardem & Johnny Depp heute im TV - Das poetische Biopic Before Night Falls

Javier Bardem und Johnny Depp in Before Night Falls von Julian Schnabel
© Arsenal Filmverleih GmbH
Javier Bardem und Johnny Depp in Before Night Falls von Julian Schnabel
Before Night Falls - Verpasse keine News!
folgen
du folgst
entfolgen

Das Biopic Before Night Falls spielt im Kuba der 1960er Jahre. Die von Fidel Castro und Ernesto 'Che' Guevara angeführte Revolution hat soeben erfolgreich die Batista-Diktatur gestürzt, als der junge Reinaldo Arenas (Javier Bardem) neben seinem schriftstellerischen Talent auch die blühende Schwulenszene Havanas für sich entdeckt. Der in ärmlichsten Verhältnissen aufgewachsene Dichter ist zunächst ein glühender Befürworter Castros und wird anfangs von der aufbruchsbereiten sozialistischen Regierung gefördert. Doch seine zunehmend kritischeren Kommentare machen den homosexuellen Arenas schnell zur Zielscheibe eines immer strengeren und paranoideren Regimes. Gefängnisaufenthalt und Publikationsverbot sind die Folge. Arenas flieht daraufhin in die USA, doch auch im New Yorker Exil bleibt seine Begeisterung fürs Schreiben und sein Lebensdurst ungestillt.

Mit visuell berauschenden Bildkompositionen fängt Regisseur Julian Schnabel immer wieder die subjektive Stimmung der Hauptfigur ein und nähert sich so den posthum veröffentlichten Memoiren des kubanischen Schriftstellers an, die im Film an einigen Stellen zitiert werden. Javier Bardem liefert eine seiner überzeugendsten Leistungen ab, die ihm sowohl eine Nominierung für den Golden Globe als auch für den Oscar als Bester Hauptdarsteller einbrachte. Arenas wird nicht als Opfer der Gesellschaft gezeichnet, sondern als jemand, der an seinem unstillbaren Drang nach Leben zu Grunde geht. Die kraftvollen Auftritte von Sean Penn und Johnny Depp, der hier gleich in einer Doppelrolle zu sehen ist, verleihen dem Film zusätzlichen Esprit.

André Götz schreibt in seiner Rezension zu Before Night Falls in der Filmzentrale:

Before Night Falls ist eine vielschichtige Reflexion über die rebellische Kraft von Kunst und Sexualität. Schnabels Film über den Dichter Arenas, effektvoll, aber nie auftrumpfend inszeniert, entpuppt sich als subtile Weigerung, ein Leben auf Schlüsselmomente und dramatische Höhepunkte zu reduzieren. Schnabel setzt die politische Dimension der Homosexualität ohne falsches Pathos in Szene.
  • TV-Tipp: Bevor es Nacht wird (2000)
  • Zeit: 23:35 Uhr
  • Sender: rbb
Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Frankly, my dear, I don't give a damn."
Deine Meinung zum Artikel Javier Bardem & Johnny Depp heute im TV - Das poetische Biopic Before Night Falls
43a001471b5d419a9892fe6e74179758