Heute erstmals im TV: Harte John Wick-Action in Fantasy-Welt, die sich richtig (!) lohnt

24.11.2023 - 17:00 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
The PrincessDisney
0
0
Von Disney+ wurde er aus dem Programm genommen. Heute Abend könnt ihr einen knallharten Fantasy-Film im TV sehen, der mit seiner Action sogar John Wick Konkurrenz macht.

Was wäre, wenn John Wick kein Ex-Auftragskiller wäre, sondern eine kampferprobte Prinzessin auf blutigem Rachefeldzug? Diese Frage beantwortet heute Abend bei ProSieben The Princess mit Netflix-Star Joey King.

Der von John Wick-Schöpfer Derek Kolstad für Hulu und Disney+ produzierte Fantasy-Action-Reißer wurde vor einigen Monaten aus der Streamingwelt geworfen. Die TV-Ausstrahlung bietet Filmfans nun die seltene Chance, den Film überhaupt noch zu sehen.

Fantasy-Action im TV: Darum geht es in The Princess

Die Geschichte von The Princess ist schnell umrissen. Eine Prinzessin (Joey King) erwacht im hohen Turm eines Schlosses, um dort auf ihre Zwangsheirat mit einem machthungrigen Lord (Dominic Cooper) zu warten. Nachdem er am Altar stehen gelassen wurde, will der psychopatische Julius die Krone mit Gewalt an sich reißen. Nach wenigen Minuten folgt auch schon der große Märchen-Twist: Die namenlose Königstochter weiß sich zu wehren.

Im Geheimen wurde die Prinzessin in der Vergangenheit in Kampfkünsten trainiert, die sie jetzt zum Einsatz bringen kann. Um ihre Familie und das Reich zu retten, muss sie sich Stockwerk um Stockwerk hinunterkämpfen und dabei die brutalen Schergen ihres Verlobten zur Strecke bringen.

Schaut hier den Trailer zum Action-Fest The Princess:

The Princess - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Die Handlung des von Le-Van Kiet inszenierten Spektakels ist mehr Mittel zum Zweck. Im Fokus stehen hier eindeutig die intensiven und abwechslungsreichen Actionszenen, die Erinnerungen an The Raid und John Wick erwecken.

Mit kreativen Methoden und dynamischen Choreografien beweist sich Joey Kings Kampf-Prinzessin gegen schier endlose Gegnerhorden. Da ist auch die ein oder andere ausbremsende Rückblende oder die manchmal auffälligen CGI-Hintergründe zu verschmerzen. Denn The Princess ist vor allem eines: ein brutales B-Movie-Actionfest, das 90 Minuten lang bestens unterhält.

The Princess hatte ein trauriges Schicksal auf Disney+

Aufgrund von Einsparmaßnahmen trennte sich Disney+ im Frühjahr von zahlreichen Originalproduktionen, die aus dem Programm des Streaming-Dienstes geworfen wurden. Unter den über 30 Titeln befanden sich unter anderem die unterschätzte Fantasy-Serie Willow und auch The Princess.

Viele Film- und Serienfans fürchteten, dass die von Disney+ entfernten Titel womöglich nie wiederzusehen sein würden. Umso größer ist nun die Überraschung, dass The Princess jetzt im TV ausgestrahlt wird.

Wann und wo läuft The Princess im TV?

The Princess läuft am heutigen Freitag, dem 24. November 2023 um 22:55 Uhr bei ProSieben. Falls ihr die Ausstrahlung verpasst, zeigt der Sender am Samstag um 03:25 Uhr eine Wiederholung.

Da The Princess weder im Stream noch als Blu-ray verfügbar, ist dies die derzeit einzige Möglichkeit den Fantasy-Actioner zu sehen.

Mehr News:

Podcast: Die 5 spannendsten Streaming-Filme im November bei Netflix, Disney+ und Co.

Noch keine Idee, welchen Film ihr sonst heute Abend schauen sollt? Wir stellen euch die vielversprechendsten Streaming-Filme im November vor:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Ob bei Netflix, Apple TV+ oder Disney+: Unter den Eigenproduktionen der Streaming-Dienste finden sich diesen Monat spannende Neuheiten. Mit dabei sind romantische Science-Fiction und der neue Netflix-Thriller von David Fincher.

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt The Princess

Kommentare

Aktuelle News