Community

Filmdoku-Doppel auf Arte: Charles Pathé & Léon Gaumont sowie Natan

16.08.2016 - 08:50 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
1
2
Charles Pathé & Léon Gaumont - Trailer (Deutsch) HD
0:30
Léon Gaumont und Bernard NatanAbspielen
© Arte
Léon Gaumont und Bernard Natan
Arte beleuchtet heute Abend in zwei Dokumentationen die frühen Jahre der französischen Filmgeschichte anhand von drei Personen, die einen wesentlichen Beitrag zur Verbreitung und Entwicklung des Films leisteten.

Die Geschichte des Films begann auf Jahrmärkten, als Thomas A. Edison und die Lumière-Brüder vor kleinem Publikum die ersten Kurzfilme auf ihren neuartigen Kinematographen zeigten. Und bei dieser begrenzten Reichweite wäre es vielleicht sogar geblieben, hätten ein paar findige Geschäftsmänner nicht das Potenzial dieser Gerätschaften und ihres neuen Mediums erkannt. Charles Pathé & Léon Gaumont, nach denen die erste der heutigen Arte-Dokumentationen (von Emmanuelle Nobécourt und Gaëlle Royer) benannt wurde, machten den Film unabhängig voneinander durch ihren Verkauf der zugehörigen Gerätschaften und die Gründung eigener Produktionsstudios massentauglich und trugen wesentlich zu seiner Entwicklung bei.

Einige Zeit später später bekam die französische Filmindustrie zur weiteren Verbreitung fleißige Hilfe aus Ungarn, als der Geschäftsmann Bernard Natan ins Land zog und als Besitzer hunderter Lichtspielhäuser sein eigenes Kinoimperium aufbaute. Dieses hätte auch noch weiter bestehen können, doch als Jude kam seine Karriere, so wie die vieler anderer, zu einem plötzlichen Halt. Trotz des Respekts für den französischen Film, den die deutschen Besatzer zeigten, duldeten sie einen jüdischen Großunternehmer nicht. Natan wurde deportiert und umgebracht und sein Schaffen geriet in Vergessenheit. Die Regisseure Paul Duane und David Cairns haben sich viele Jahre später in Natan seinem Lebenswerk gewidmet, anhand von Archivaufnahmen und Interviews mit seinen Hinterbliebenen.

  • Heute im TV: Charles Pathé & Léon Gaumont/Natan
  • Sender: Arte (oder hier  im Livestream)
  • Zeit: ab 21:45 Uhr

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News