Elite auf Netflix - Wann und wie geht es mit Staffel 3 weiter?

Elite: Staffel 3 kommt
© Netflix
Elite: Staffel 3 kommt

Auf Netflix wurde letzte Woche, am 06.09.2019, die 2. Staffel von Elite veröffentlicht. Diesmal ging es nicht wie in Staffel 1 um einen Mord, sondern um das Verschwinden eines Schülers: Samuel (Itzan Escamilla).

Wer gar nicht genug von der häufig mit Riverdale und Tote Mädchen lügen nicht verglichenen Serie bekommen kann, den dürfte freuen, dass Staffel 3 schon in Planung ist, um die vielen Figuren und ihre Geheimnisse in neue jugendliche Highschool-Abgründe zu stürzen.

Elite: Netflix hat Staffel 3 schon bestellt

Variety berichtete schon Ende August von Elites Verlängerung um eine 3. Staffel bei Netflix. Die Serie erreicht vielleicht nicht die gleichen Netflix-Rekorde wie die ebenfalls spanische Produktion Haus des Geldes, die unlängst um eine 4. Staffel erweitert wurde, dennoch ist das Format offenbar beliebt genug, um eine 3. Staffel an der Elite-Schule zu rechtfertigen.

Die Dreharbeiten zu Staffel 3 haben zwar noch nicht begonnen, doch auch Staffel 2 von Elite war erst im Januar 2019 gedreht worden, weshalb die angepeilte Veröffentlichung 2020 mit der neuen Season bestimmt wieder wie gewohnt auf den Herbst fallen wird. Damit könnte uns in genau einem Jahr die Fortsetzung der Geschichte erwarten.

Was wird in der 3. Staffel von Elite passieren?

Achtung, Spoiler für Elite, Staffel 2: Dass eine 3. Staffel von Elite inhaltlich Potenzial hat, dürfte jeder unterschreiben, der die 8. (also letzte) Folge der 2. Staffel gesehen hat: Zwar wurde mit Polo (Álvaro Rico) nun der wahre Mörder von Marina (María Pedraza) gefunden, doch seine Schuld konnte nicht nachgewiesen werden, weil Cayetana (Georgina Amorós) für ihn die Mordwaffe barg und bei sich versteckte.

Interessant ist das für Staffel 3 nicht zuletzt deshalb, weil die Fronten nun neu abgesteckt werden: Statt reiche gegen arme Schüler arbeiten jetzt auf einmal Marinas Bruder Guzmán (Miguel Bernardeau) und der wieder aufgetauchte Samuel zusammen, während Guzmáns ehemals beste Freunde Polo und dessen Mitwisser Ander (Arón Piper) zusammen mit Carla (Ester Expósito) auf der Abschussliste stehen.

Die Drogengeschichte mit Rebeca (Claudia Salas) und ihrer Gangster-Boss-Mutter ist sicherlich auch noch nicht zu Ende erzählt. Und vielleicht findet ja mit Nadias (Mina El Hammani) Hilfe auch Omar (Omar Ayuso) wieder in den Schoß seiner bisher so wenig toleranten Familie zurück? Die (Halb-)Geschwister-Liebe zwischen Lu (Danna Paola) und Valerio (Jorge López) fühlt sich hingegen beendet an.

Der Mord aus Staffel 1 zog sich klar als Motiv auch durch die 2. Staffel, weshalb er in Staffel 3 von Elite sicherlich weiter präsent sein wird. Falls die 3. zugleich die letzte Staffel wird, wie es Netflix' Absetzungsstrategie nahelegt, könnte dann die endgültige Aufklärung des Mordes erfolgen.

Voraussichtlich im Herbst 2020 werden wir es herausfinden. Bis dahin heißt es: Geduld haben und sich fragen ob wir Miguel Herrán als angefahrenen Christian (im Rollstuhl) und Jaime Lorente als abgehauenen Nano noch einmal wiedersehen - oder ob die beiden mit Haus des Geldes einfach zu ausgelastet sind.

Was erhofft ihr euch von Netflix' 3. Staffel von Elite?

Moviepilot Team
StrawStar Esther Stroh
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteurin bei Moviepilot. Potterhead, Buchvorlagen-Verschlingerin und Abspann-Sitzenbleiberin. Durchs Aufwachsen ohne TV früh zur Kinogängerin erzogen.
Deine Meinung zum Artikel Elite auf Netflix - Wann und wie geht es mit Staffel 3 weiter?
Ab 26. September im Kino!Gelobt sei Gott
E84f4c04482444f5ba313d096d18fd62