El Camino bei Netflix: Taucht Walter White im Breaking Bad-Film auf?

11.10.2019 - 15:05 UhrVor 12 Monaten aktualisiert
9
0
Bryan Cranston und Aaron Paul in Breaking BadAbspielen
© AMC/Netflix
Bryan Cranston und Aaron Paul in Breaking Bad
Ab heute ist der Breaking Bad-Film El Camino bei Netflix. Wir haben ihn direkt geschaut und verraten euch, ob Walter White auch darin auftaucht.

Um kaum ein anderes Netflix-Projekt wurde in letzter Zeit so viel Geheimniskrämerei betrieben wie für El Camino: A Breaking Bad Movie. Fast ein Jahr nach der Ankündigung steht die Fortsetzung von Vince Gilligans Kultserie Breaking Bad seit heute Abonnenten des Streaming-Dienstes zur Verfügung. Darin wird die Geschichte von Jesse Pinkman (Aaron Paul) nach dem dramatischen Finale der Serie weitererzählt.

Die größte Frage, die sich Fans der Serie im Vorfeld stellten: Wird Walter White (Bryan Cranston) noch einmal in El Camino auftreten? Wir haben uns den Netflix-Film direkt zur Veröffentlichung angeschaut und geben euch nachfolgend die Antwort.

Achtung, es folgen Spoiler zum Ende von Breaking Bad und zu El Camino!

Walter White steht in El Camino nicht von den Toten auf

Nach dem Finale von Breaking Bad, in dem sich Walter White in der letzten Szene tödlich verwundet zum Sterben in sein Labor zurückgezogen hatte, steht der Drogenbaron auch im Sequel-Film El Camino nicht wieder von den Toten auf. Stattdessen bestätigt ein Nachrichtenbericht früh in der Fortsetzung noch einmal, dass Walt nach den Ereignissen des Serienfinales tatsächlich tot aufgefunden wurde.

Walter White in Breaking Bad

Auch Breaking Bad-Schöpfer sowie El Camino-Regisseur Vince Gilligan bestätigte laut Esquire  bei einem Auftritt in der amerikanischen Rich Eisen Show  bereits zuvor, dass Walt definitiv gestorben ist. Trotzdem hält der Netflix-Film für Breaking Bad-Fans gegen Ende doch noch eine Walter White-Überraschung bereit.

Walter White ist in El Camino noch einmal in einer Rückblende zu sehen

El Camino setzt auf regelmäßig eingestreute Rückblenden, in denen bekannte Figuren aus Breaking Bad noch einmal auftauchen. Neben Mike (Jonathan Banks) sind unter anderem auch Todd (Jesse Plemons) und Jane (Krysten Ritter) so nochmal zu sehen. Kurz vor dem Ende des Films kommt es dadurch dann auch zu einem Wiedersehen mit Walter White.

In der Rückblende, die zum Zeitpunkt von Staffel 2 nach der Episode 4 Tage Auszeit spielt, gehen Walt und Jesse zum Frühstück in einem Diner. In einer emotionalen Szene wird der jüngere Meth-Koch von seinem Partner schließlich darum beneidet, dass dieser nicht sein ganzes Leben lang warten musste, um etwas Großartiges zu schaffen.

El Camino: A Breaking Bad Movie ist seit heute für Abonnenten auf Netflix verfügbar.

Hättet ihr gerne noch mehr von Walter White in El Camino gesehen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News