Konzert des Grauens

Düstere Atmo im neuen The Lords of Salem-Clip

04.04.2013 - 19:00 UhrVor 9 Jahren aktualisiert
3
5
Genrefans lecken sich die Finger nach dem neuen Rob Zombie-Film The Lords of Salem und ein Clip zeigt uns, dass wir uns auf spannenden und atmosphärisch dichten Horror freuen dürfen.

Aufgrund des baldigen Filmstarts in Amerika (19. April) veröffentlichte Anchor Bay einen neuen Clip zu The Lords of Salem, dem neuesten Regiestreich von Rob Zombie. Auch wenn der deutsche Kinostart weiterhin unbekannt ist und es fraglich ist, ob wir ihn hierzulande noch auf der großen Leinwand zu sehen bekommen, wollen wir euch den neusten Clip nicht vorenthalten. Schon der Trailer ließ eine unheilvolle Stimmung aufkommen und auch dieser Clip lässt die spannende und düstere Atmosphäre förmlich spüren.

Mehr: Häusliche Gewalt in The Lords of Salem-Clip

Salem ist ein 40.000 Einwohner-Städtchen an der US-Ostküste. Für Unterhaltung im sonst recht verschlafenen Alltag sorgt die DJane Heidi Hawthorne (Sheri Moon Zombie), die im lokalen Radiosender arbeitet. Eines Tages erhält Heidi eine LP der Band The Lords of Salem. Die Scheibe avanciert zum Hit. Eine weitere Sendung enthält Werbematerial für ein auszurichtendes Live-Konzert. In Wirklichkeit verbirgt sich hinter den mysteriösen Lieferungen jedoch keine Band. Das „Konzert“ soll einen Hexensabbat beschwören, an dem die tatsächlichen Hexen blutige Rache nehmen sollen an den Nachfahren ihrer Peiniger.

Wie erwartet beglückt uns Rob Zombies bessere Hälfte Sheri Moon Zombie als Hauptdarstellerin in The Lords of Salem. Daneben dürfen wir uns auf Dee Wallace, Bruce Davison und Ken Foree freuen. Wie bereits zu Beginn erwähnt, ist es sehr unsicher, wann der Film bei uns veröffentlicht wird. Da können wir nur hoffen, dass dies alsbald geschehen wird.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News