Dimension 404 - Start der Sci-Fi-Anthologie-Serie bei ProSieben Fun

Dimension 404
© Hulu
Dimension 404

Wenn ihr Fans von Serien wie Black Mirror oder Philip K. Dick’s Electric Dreams seit, dann sollte ihr heute Abend bei ProSieben Fun einschalten. Denn ab 20:15 Uhr bekommt ihr die neue Anthologie-Serie Dimension 404 zu sehen, deren sechs Episoden immer Freitagabends in Doppelfolgen ausgestrahlt werden. Dabei widmet sich jede Folge einer neuen Geschichte über Utopien und Dystopien des Digitalen Zeitalters. Euch erwartet eine Bandbreite verschiedener Genres, die von schwarzhumorigem Horror bis zum Actionabenteuer reicht.

Zur 1. Staffel Dimension 404 gehören sechs verschiedene Geschichten, die die düsteren Seiten der technischen Revolution beleuchten. So wird in Matchmaker ein junger Mann durch eine neue Dating-App seiner Traumfrau näher gebracht. Doch die Begegnung mit der attraktiven Amanda wird seine komplette Realität auf den Kopf stellen. In den weiteren Episoden stehen zudem eine monströse 2D-/3D-Brille, eine mysteriöse Kindersendung, ein albtraumhaftes Videospiel, ein depressiver Supercomputer, sowie ein zeitdehnender Energydrink im Fokus der Handlung.

Dimension 404 kann mit einigen bekannten Gaststars aufwarten. Im Original übernimmt den Part des Erzählers in allen sechs Episoden Mark Hamill. Bereits die erste Folge Matchmaker kann mit bekannten TV-Gesichtern wie Robert Buckley, Lea Michele, Matt Jones und Joel McHale punkten. Im weiteren Verlauf der 1. Staffel könnt ihr euch auf prominente Gastauftritte von Ashley Rickards, Sarah Hyland, Patton Oswalt und Megan Mullally freuen.

  • Serienstart: Dimension 404, Staffel 1
  • Sender: ProSieben Fun
  • Zeit: Freitags ab 20:15 Uhr

Freut ihr euch auf die 1. Staffel von Dimension 404?

moviepilot Team
wieselmax Max Wieseler
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Dimension 404 - Start der Sci-Fi-Anthologie-Serie bei ProSieben Fun
743dd91d1ef04dc88b745fc56521b6f5