Bridgerton Staffel 2 hat eine neue Heldin - und die passt hervorragend zu Staffel 1

18.02.2021 - 10:45 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
0
0
Bridgerton - S02 Announcement Teaser (English) HD
0:39
Bridgerton Staffel 2 mit neuer HauptfigurAbspielen
© Netflix
Bridgerton Staffel 2 mit neuer Hauptfigur
Netflix spendiert der 2. Staffel Bridgerton eine neue Hauptfigur. Die dem Streaming-Publikum nicht unbekannte Simone Ashley knüpft dabei clever an eine der großen Stärken aus der ersten Season an.

Netflix hat der neuen Heldin aus Staffel 2 von Bridgerton endlich ein Gesicht gegeben. Spätenstens seit dem Ankündigungs-Video zu Bridgertons 2. Staffel wissen wir von Anthony Bridgerton als neuer Figur im Fokus der Story. Die Frau, die ihn herausfordert, wird von Simone Ashley gespielt.

Netflix' Wahl für Bridgertons Staffel 2-Heldin: Simone Ashley passt ausgezeichnet

Daphne Bridgerton hat in Staffel 1 ihr Glück mit Simon gefunden. Nun ist im Liebes-Karussell das nächste Mitglied der 8-köpfigen Geschwister-Bande dran: Anthony. (Die Bridgerton-Romane mit unterschiedlichen Hauptfiguren können uns bis zu 8 Staffeln bei Netflix bescheren.)

Anthonys unvermutete Herzensdame aus der Buchvorlage The Viscount Who Loved Me * von Julia Quinn wurde nun mit Simone Ashley besetzt, die dem Netflix-Publikum aus 2 Staffeln Sex Education bekannt sein dürfte, wo sie die etwas eingebildete Olivia aus der Clique der "Unberührbaren" spielt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Macht euch bereit, euch in Simone Ashley zu verlieben, die Kate in Staffel 2 von Bridgerton spielen wird. Kate ist eine clevere, starrsinnige junge Frau, die Dummköpfe nicht tolerieren kann - und dazu gehört ganz bestimmt auch Anthony Bridgerton.

Simone Ashley aus einer Netflix-Serie in die nächste zu holen, zeigt, dass der Streaming-Dienst weiß, was er an der talentierten Darstellerin hat. Zugleich ist ihre Besetzung ein Anknüpfen an Stärken aus Staffel 1.

Dort wurde eine leichtfüßig eingebrachte Diversität, die der Vorlage fehlte, mit dem Kniff einer alternativen Geschichtsschreibung in Bridgerton erklärt, um sie fortan spielend leicht als gegeben hinnehmen zu können. Kate, deren Familie in der Serie indische Wurzeln hat, weitet diese Vielfalt der Nationalitäten nun noch mehr aus.

Bridgertons neue Hauptfigur ist ein gutes Zeichen für die Netflix-Zukunft der Serie

Roman-Änderungen werden dabei von Netflix und Serienschöpfer Chris Van Dusen spielend leicht vollzogen: aus Kate Sheffield wird Kate Sharma und diese Änderung ist ein vielversprechender Blick in die Zukunft von Bridgerton bei Netflix.

Netflix-Star Simone Ashley in Sex Education

Während Netflix ohnehin schon als Vorreiter in Sachen Besetzung und Diversität gilt, scheut er nicht davor zurück, sich den Vorlagen-Stoff zu eigen zu machen. Simone Ashleys Kate ist der beste Beweis dafür.

Die Handlung von Bridgertons 2. Staffel wird sicherlich die gleiche wie im Buch bleiben: Anthony Bridgerton (Jonathan Bailey) will die eine Schwester heiraten, verliebt sich aber in die andere. Nur der Familien-Hintergrund der widerspenstigen Angebeteten wird verändert, um die Regency-Romanze in die Moderne zu holen.

Während in den acht Buchvorlagen am Ende stets weiße, heteronormative Paare zusammenfanden, sorgt die Netflix-Serie dafür, dieses starre Format aufzuweichen. Vielleicht darf als nächstes dann ja Benedict Bridgertons Aschenputtel-Geschichte auch den Dreh einer homosexuellen Liebe bekommen? Die Grundlage wurde in Staffel 1 zumindest schon gelegt.

Royale Diversität in Bridgerton, Staffel 1

Dass Netflix mit Bridgerton Großes vorhat, zeigte zuletzt der geplante Bau eines eigenen Bridgerton-Studios. Die große Zahl der Zuschauenden nach Staffel 1 spricht jetzt schon dafür, dass das inklusive Konzept aufgeht und der richtige Weg ist.

Ein offizielles Startdatum gibt es für die nächste Season noch nicht. Wenn bei Netflix alles glattgeht, könnte uns Staffel 2 aber schob im Dezember 2021 erwarten.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Findet ihr die Netflix-Besetzung von Simone Ashley für Bridgerton Staffel 2 auch so super?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News