Community

Der Herr der Ringe: Amazon-Serie schon jetzt um Staffel 2 verlängert

19.11.2019 - 08:00 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
2
1
Der Herr der Ringe Die zwei Türme - Trailer (Deutsch)
2:56
Der Herr der Ringe-TrilogieAbspielen
© Warner Bros.
Der Herr der Ringe-Trilogie
Mit einem Prequel zu Der Herr der Ringe will Amazon sein eigenes Game of Thrones etablieren. Die Zuversicht ist groß und so wurde schon jetzt Staffel 2 bestellt.

In den nächsten Monaten und Jahren liefern sich die Streaming-Anbieter einen regelrechten Wettstreit um die nächste große Fantasyserie, denn Game of Thrones hat in diesem Jahr eine gewaltige Lücke hinterlassen. Amazon greift richtig tief in die Tasche und liefert uns nicht weniger als eine Vorgeschichte zu Der Herr der Ringe.

Einige Darsteller wurden für die Serie bereits gecastet und nun setzt Amazon ein dickes Ausrufezeichen mit Blick in die Zukunft: Wie Deadline  vermeldet, haben die Verantwortlichen schon jetzt eine 2. Staffel für Der Herr der Ringe in Auftrag gegeben - Grund zur Freude also für alle Mittelerde-Fans.

Der Herr der Ringe: Amazon macht es wie Netflix

Besonders spannend an der Meldung zu Der Herr der Ringe: Auch Amazons Konkurrent Netflix plant vorzeitig mit seinem nächsten Zugpferd. Erst vergangene Woche kursierte die Nachricht, dass noch vor dem Erscheinen der 1. Staffel an einer 2. Staffel für The Witcher gearbeitet wird.

Der Herr der Ringe: Die Gefährten

Jetzt zieht Amazon nach und verlängert seinen potentiellen Megahit zu einem sehr frühen Zeitpunkt, obwohl Der Herr der Ringe noch sehr viel weiter in der Zukunft liegt als The Witcher mit Henry Cavill, der immerhin noch dieses Jahr bei Netflix Premiere feiert. Allerdings war das Amazon-Projekt auch von vorneherein auf mehrere Staffeln ausgelegt.

Der Herr der Ringe bei Amazon: So steht es um die Besetzung

Die Herr der Ringe-Serie ist hinter der Kamera wie zu erwarten sehr gut aufgestellt. Als Darsteller sind Will Poulter, Markella Kavenagh und Joseph Mawle an Bord, für die Inszenierung der ersten beiden Episoden ist J.A. Bayona verantwortlich. In beratender Funktion mit von der Partie ist mit Bryan Cogman außerdem niemand Geringeres als ein echter Game of Thrones-Veteran.

Die Handlung ist im Zweiten Zeitalter angesiedelt, die Serie spielt also vor den Ereignissen der Herr der Ringe- und Hobbit-Filme. Somit erwartet uns eine ganz neue Geschichte mit neuen Orten und Figuren.

Amazon verlängert seine Herr der Ringe-Serie schon jetzt - wie steht ihr dazu?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News