Cobra Kai Staffel 3: Netflix hat jetzt die 2 wichtigsten Karate Kid-Filme

17.09.2020 - 09:39 UhrVor 1 Monat aktualisiert
3
0
Cobra Kai und Karate Kid: Bei Netflix vereintAbspielen
© Netflix/Sony
Cobra Kai und Karate Kid: Bei Netflix vereint
Nach Cobra Kai sind jetzt auch Karate Kid 1 und 2 bei Netflix abrufbar. Warum Fans die Filme nachholen sollten und was sie für Staffel 3 bedeuten, lest ihr hier.

Karate Kid und Karate Kid 2 sind jetzt neu im Katalog von Netflix. Falls ihr die zwei Staffeln von Cobra Kai durchgeschaut habt und Staffel 3 nicht erwarten könnt, solltet ihr euch unbedingt die Originale anschauen.

  • Zum Weiterlesen: Cobra Kai bei Netflix: Die Serie ist der absolute Wahnsinn

Cobra Kai erzählt immerhin die Geschichte aus Karate Kid weiter - nur aus Sicht des "Bösewichts". Johnny Lawrence (William Zabka) baut in der Serie sein altes Dojo wieder auf und trifft dadurch auf seinen früheren Widersacher Daniel LaRusso (Ralph Macchio).

Doch die beiden sind nicht die einzigen Figuren aus der Originalreihe, die in der Serie eine Rolle spielen. Und selbst wenn ihr Karate Kid kennt: Für das Verständnis von Staffel 3 von Cobra Kai solltet ihr auch Teil 2 schauen.

Kultiges Original: Warum Karate Kid für Cobra Kai so wichtig ist

Cobra Kai ist ein Sequel, insofern ist die Verbindung zwischen der Serie und dem Film von 1984 offensichtlich. Um wirklich zu schätzen, was die Serie auszeichnet, sollte man aber das Original gesehen haben. Ein paar Gründe dafür diskutierte ich im Podcast mit meiner Kollegin Andrea.

Hört den Podcast: Warum ist Cobra Kai so gut?

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Die Serie versetzt nämlich die Stimmung und die Werte von Karate Kid in die Gegenwart. Und das obwohl sie sich durch ihre Hauptfigur stark vom Original unterscheidet. Im Film sehen wir Johnny Lawrence als Schul-Bully und Gegner aus Sicht von Daniel LaRusso.

Cobra Kai zwingt uns Johnnys Perspektive auf. Trotzdem passen Serie und Film in Ton, Themen und fundamentaler Menschlichkeit zusammen. Die Wurzeln für die erstaunlich mitreißende Erzählung der Serie pflanzt der Film. Das liegt auch an der charismatischen Figur Mr. Miyagi (Pat Morita). Sein philosophischer Einfluss bestimmt das Handeln von Daniel. Oder er soll es zumindest.

Zu guter Letzt solltet ihr Karate Kid auch schauen, um den Kontext der Flashbacks in der Serie richtig einzuordnen. Was uns zu Karate Kid 2 bringt ....

Karate Kid 2 bei Netflix: Essenziell für Cobra Kai Staffel 3

Karate Kid II - Entscheidung in Okinawa erschien zwei Jahre nach dem Erstling. Schon die ersten beiden Staffeln der Serie enthielten eine Rückblende zu diesem Film. Denn er schließt direkt an den Vorgänger an. Wir sehen also, wie hart John Kreese (Martin Kove) mit seinem Schüler Johnny nach der Niederlage umgeht.

Cobra Kai - S01 + S02 Netflix Trailer (English) HD
Abspielen

Danach geht es aber nach Japan und hier kommt die Bedeutung des Films für Staffel 3 von Cobra Kai ins Spiel. Im Netflix-Trailer für die ersten beiden Seasons werden die neuen Folgen schon angekündigt.

Dabei teast das kurze Video die Rückkehr von Chozen (Yuji Okumoto), Daniels Gegenspieler in Karate Kid 2. Außerdem bestätigte Serien-Schöpfer Josh Heald bei der Comic-Con, dass Daniel in Staffel 3 von Cobra Kai nach Okinawa zurückkehrt (via Indie Wire ).

Cobra Kai

Die neue Season wird sich nämlich auch den Ursprüngen der Dojos Cobra Kai und Miyagi-Do widmen. Und letztere finden sich in Japan. Was Daniel mit diesem Ort verbindet und welche kämpferischen Erinnerungen er mit Chozen teilt, erfahrt ihr in Karate Kid 2. Außerdem gibt der Film tiefere Einblicke in die Hintergrundgeschichte der vielleicht wichtigsten Figur des Franchise: Mr. Miyagi.

Wann kommt Cobra Kai Staffel 3 zu Netflix?

Nach dem Wechsel von YouTube zu Netflix hat die Serie eine sichere Zukunft. Die neuen Folgen wurden sogar schon vor der Coronavirus-Pandemie fertiggedreht. Trotzdem heißt es erstmal warten. Staffel 3 von Cobrai Kai kommt Anfang 2021 zu Netflix.

Bis dahin könnt ihr die beiden ersten Karate Kid-Filme sowie das Remake mit Jackie Chan bei dem Streaming-Dienst anschauen. Und vielleicht wandern irgendwann sogar die verbliebenen beiden Teile der Reihe auf die Plattform. Dann könnt ihr nämlich auch Oscar-Preisträgerin Hillary Swank in Karate Kid IV – Die nächste Generation bewundern.

Was haltet ihr von den Karate Kid-Filmen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News