Clint Eastwood, Hugh Grant und Michael J. Fox heute im TV

Gran Torino
© Warner Bros. Pictures Germany
Gran Torino

Das Fernsehprogramm hat heute vor allem eines zu bieten: Klassiker! Einen unbedingt sehenswerten Film von und mit Clint Eastwood, ein Drama mit Sean Penn und Michael J. Fox und einige Komödien und Liebesfilme. Da sollte es kein Problem sein, einen guten Film für die abendliche Fernsehunterhaltung zu finden.

Hugh Grant steckt in Geldnöten

In der vierten Zusammenarbeit zwischen Regisseur Marc Lawrence und Hugh Grant wird in Wie schreibt man Liebe? der Drehbuchautor Keith Michaels (Hugh Grant) aus Geldnot gezwungen, an einer Universität anderen Studenten das Schreiben näherzubringen. Denn eigentlich tut er das Ganze nur für das Geld, seine Besten Zeiten und sein letzter Oscar sind schon längst Geschichte. Doch anstatt sich vollkommen auf das Lehren von Inhalten zu konzentrieren, findet er die Studentinnen viel interessanter. Vor allem, als Holly (Marisa Tomei) seinen Weg kreuzt, bringt dies sein Weltbild vollkommen ins Wanken, ist sie doch eine Frau seines Alters. Der Regisseur und Hauptdarsteller Hugh Grant sind in Sachen Liebeskomödie bereits ein eingespieltes Team, haben sie doch vor dieser Komödie bereits Ein Chef zum Verlieben, Haben Sie das von den Morgans gehört? und Mitten ins Herz - Ein Song für Dich gemeinsam realisiert. Wer auf kurzweilige Fernsehunterhaltung mit einer Prise Humor steht, ist mit diesem Film genau richtig.

  • Wo: Sat. 1
  • Wann: 20:15 Uhr

Clint Eastwood setzt sich für seine Nachbarschaft ein

Der Rentner Walt Kowalski (Clint Eastwood) will in Gran Torino einfach nur seine Ruhe haben. Gemeinsam mit seinem Hund, hat er einen sehr eingespielten Tagesablauf. Fast alle seiner ehemaligen Nachbarn leben entweder nicht mehr oder sind weggezogen. Nun wohnen in seinem Viertel fast ausschließlich Migranten des Hmong-Volks aus Südostasien. Und die kann er alles andere als leiden. Als der Nachbarsjunge Thao (Bee Vang) eines Nachts versucht, Walts heißgeliebten 1972er Gran Torino zu klauen, ist das für Walt die Krönung. Doch er weiß den Diebstahl zu verhindern. Als er die Familie Thaos vor einer Gang beschützt, scheint er langsam sein Herz für die neuen Nachbarn erweichen zu können, vor allem zwischen ihm und Thao scheint sich, eine Freundschaft herauszubilden. Obwohl das Drama von den Kritikern gefeiert wurde und Gran Torino auf zahlreichen Bestenlisten des Jahres 2008 auftauchte, wurde der Film bei der Oscarverleihung 2009 komplett übergangen und konnte somit keine Trophäe sein eigen nennen. So bleibt ein ernstes aber tolles Drama über alltäglichen Rassismus und Bandenkriminalität in den USA, das nicht an Aktualität verloren hat. Genau das Richtige für Freunde der anspruchsvollen Filmunterhaltung.

  • Wo: kabel eins
  • Wann: 20:15 Uhr

Michael J. Fox und Sean Penn geraten im Vietnamkrieg aneinander

In Die Verdammten des Krieges bekommt ihr die sehr jungen Schauspieler Sean Penn und Michael J. Fox zu sehen. Eriksson (Michael J. Fox) ist ein Frischling an der Front im Vietnamkrieg. Gerade im Einsatz wird er von seinem Sergeant Meserve (Sean Penn) aus einer Falle des Vietcong gerettet. Die GIs sind durch die pausenlosen Einsätze und die langen Märsche ermüdet und demotiviert. Da befiehlt der Sergeant, dass für die Unterhaltung der Soldaten eine junge Vietnamesin entführt und vergewaltigt werden soll. Damit ist Eriksson alles andere als einverstanden und bringt damit seine Kameraden gegen sich auf. In diesem Film könnt ihr John C. Reilly in seinem erstem Einsatz als Schauspieler sehen. Um von Michael J. Fox authentische, aggressive Reaktionen zu erhalten, provozierte ihn sein Kollege Sean Penn mit der Aussage, dass Michael nicht mehr als ein kleiner, einfacher Schauspieler aus dem Fernsehen sei. Das scheint bestens funktioniert zu haben. Das mittlerweile 28 Jahre alte Kriegsdrama der anderen Art behandelt die Frage von Schuld und Unschuld in Kriegszeiten. Prädikat: wertvoll!

  • Wo: Nitro
  • Wann: 00:10 Uhr

Was sonst noch so läuft:

Was werdet ihr euch heute anschauen?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Clint Eastwood, Hugh Grant und Michael J. Fox heute im TV
Ready or Not - Ab 26. September im Kino!Ready or Not
9b03a094931e491da4daa093141e1e83