Community
Neuer Trailer

Burying the Ex - Anton Yelchin wird die tote Ex nicht los

07.04.2015 - 15:00 Uhr
0
1
In Bedrängnis: Anton Yelchin in Burying the ExAbspielen
© ArtImage Entertainment
In Bedrängnis: Anton Yelchin in Burying the Ex
Die neue Horrorkomödie Burying the Ex hat hierzulande zwar noch keinen Starttermin, wir haben aber nun einen ersten Trailer für euch. Unter der Regie von Joe Dante muss sich Anton Yelchin dabei mit seiner untoten Ex-Freundin herumschlagen...

Burying the Ex ist das neue Werk von Gremlins-Regisseur Joe Dante. Die Horrorkomödie, die auf dem Filmfestival von Venedig außer Konkurrenz lief, kann mit Anton Yelchin (Star Trek Into Darkness) und Ashley Greene (Twilight 4: Breaking Dawn) zwei talentierte Hauptdarsteller vorweisen. In dem ersten Trailer zu Burying the Ex bekommt ihr bereits einen ersten Eindruck von dem Zobie-Ulk. Es bleibt abzuwarten, ob Joe Dante die richtige Balance zwischen Horror und Komik halten kann, wie er es vor langer Zeit bei den kultigen Gremlins-Filmen bewiesen hat. Der Film könnte ihm auch eine Art Comeback bescheren, da es um Dante nach dem Kassenflop Looney Tunes: Back in Action eher ruhig wurde. Zwangsläufig wird er sich auch dem direkten Vergleich mit Life After Beth stellen müssen, der zuletzt eine ähnliche Thematik aufwies und bei der englischsprachigen Kritik eher mäßig  ankam.

Mehr: Bilder & Featurette zu Joe Dantes Burying the Ex 

In Burying the Ex zieht der nerdige Max (Anton Yelchin) mit seiner Freundin Evelyn (Ashley Greene) zusammen, was er trotz ihres aufregenden Sexlebens jedoch bald bereut. Evelyn entpuppt sich nämlich als sehr dominant, woraufhin sich Max von ihr trennen will. Dazu kommt es jedoch erst gar nicht, da Evelyn dank eines Unfalls das Zeitliche segnet. Doch wie heißt es so schön: Liebe währt ewig. Das muss sich auch Evelyn gedacht haben, die kurz darauf von den Toten aufersteht, um wieder mit Max zusammen sein zu können. Dieser kann sich aber nicht so ganz mit diesem Gedanken anfreunden, vor allem da er bereits neu verliebt ist. Probleme sind also vorprogrammiert.

Weder hierzulande noch in den USA hat die Horrorkomödie einen offiziellen Starttermin, aber laut /film  können wir mit einem US-Kinostart diesen Sommer rechnen.

Wie hat euch der Trailer zum Zombie-Spaß Burying the Ex gefallen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News