Brutaler als Vikings: Alexander Ludwigs neue Serie war noch schmerzvoller zu drehen

21.08.2021 - 08:00 Uhr
1
3
Vikings - S06B Trailer (Deutsche UT) HD
2:29
HeelsAbspielen
© Starz
Heels
In Vikings musste Alexander Ludwig gegen einen Bären kämpfen und Dutzende Schlachten schlagen, doch seine neue Serie war viel intensiver – und schmerzvoller.

Ein halbes Jahr nach dem Ende der erfolgreichen Historienserie Vikings, ist bereits die erste Folge der neuen Serie von Alexander Ludwig veröffentlich. Im Interview mit Digital Spy  erklärt er, warum die Wrestling-Serie Heels härter zu drehen war als jede Vikings-Schlacht.

Als Björn hat er in Vikings gegen einen Bären gekämpft – Wrestling ist brutaler

Als Björn Eisenseite drehte Alexander Ludwig Dutzende Schwertkämpfe und imposante Schlachtenszenen. Björn steckten nach dem Angriff auf Paris zwei Pfeile im Rücken, er besiegte einen ausgewachsenen Bären mit einer Axt und zog gegen König Harald und sogar seinen eigenen Bruder Ivar gleich mehrmals in den Kampf.

Vikings: Bär vs Björn

Im Interview verrät er, was das Anstrengende an den Vikings-Drehs war:

Vikings war intensiv, aber das waren immer kurze Abschnitte. Das Harte an Vikings war das Wetter. Immer im Freien bei Wind und Wetter, das war hart.

In dem komplexen Wrestling-Drama Heels muss er das Schwert und die Natur gegen verschwitzten Körperkontakt und den Ring eintauschen:

Es war definitiv die forderndste Rolle, die ich jemals gespielt habe. (...) Eine Sache, die allen wirklich wichtig war, war zu würdigen, wie extrem intensiv echtes Wrestling tatsächlich ist.

Seht den Trailer zu Heels mit Vikings-Star Alexander Ludwig als Wrestler

Heels - S01 Trailer (English) HD
Abspielen

Für Heels ging Alexander Ludwig deshalb regelmäßig ans Limit und war nach den Drehs meistens komplett ausgelaugt:

Dieser Dreh war auch der schmerzvollste, hat sich aber auch am meisten gelohnt.

Der Vikings-Star hat seit dem Heels-Dreh den größten Respekt vor Wrestling

In Heels spielen Alexander Ludwig und der Green Arrow höchstpersönlich, Stephen Amell, die Hauptrollen. Sie mimen zwei Brüder, die es auch abseits des Wrestling-Rings nicht leicht haben miteinander. Die intensiven Dreharbeiten haben die beiden zusammengeschweißt:

Ich werde nie vergessen, als Stephen und ich die letzte Episode gedreht haben. Wir drehten das erste Take und es passte nicht wirklich. Ich meinte zu ihm, 'Kumpel, wir müssen das wirklich ordentlich machen. Und es wird hart werden.' Und er meinte, 'Jap, verdammt. Lass uns das durchziehen.'

Heels

Laut Alexander Ludwig waren alle am Set besorgt, weil er und Stephen Amell daraufhin nicht gerade zimperlich miteinander umgingen.

Wie echte Wrestler:innen das tagein tagaus schaffen, ist dem Schauspieler absolut unbegreiflich.

Diese Leute und die Malträtierung ihres Körpers und das jeden Tag. Sie haben keine Hilfe, wenn sie sich verletzen, es ist wirklich bemerkenswert, was sie machen. Sie gehören zu den unglaublichsten Athlet:innen und das mussten wir in der Serie transportieren.

Der 29-jährige Vikings-Alumnus hat nichts als Bewunderung für den Sport übrig:

Ich meine, nach fünf Minuten im Ring bin ich total hinüber. Die machen das, bis sie 40 sind. Unglaublich.

Heels

Geschrieben wurde Heels übrigens von Michael Waldron, der sich zuvor um die Drehbücher der Marvel-Serie Loki kümmerte. Die 8 Folgen mit rund 60 Minuten gibt es wöchentlich immer sonntags bei Starzplay.

Noch mehr Serientipps für August gibt's im Moviepilot-Podcast

Im Podcast Streamgestöber bekommt ihr von Max und Esther die volle Dosis an August-Highlights:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Hier ist für jeden etwas dabei, denn wir haben Netflix, Amazon, Starzplay, Disney+ und Apple TV+ geprüft und stellen euch die 15 großen Highlights des Monats vor.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Werdet ihr euch die neue Serie von Alexander Ludwig anschauen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News