Berlinale 2019 - Alle Artikel zum Festival auf einen Blick

Vice - Der zweite Mann mit Amy Adams und Christian Bale
© Universum/DCM
Vice - Der zweite Mann mit Amy Adams und Christian Bale
moviepilot Team
the gaffer Jenny Jecke
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteurin bei moviepilot.de, schreibt am liebsten über Game of Thrones und Filme, die in Nudel-Restaurants in Hongkong spielen.

Juliette Binoche entscheidet dieses Jahr mit ihrer Jury über die Vergabe des Goldenen Bären bei der Berlinale 2019. Moviepilot ist vor Ort, um die Filme im Wettbewerb auf ihre Bärentauglichkeit abzuklopfen und in den vielen (vielen!) Sektionen Tipps für euch zu entdecken. Wir berichten täglich vom Festival, hier bei moviepilot, auf Twitter und bei Instagram.

Zum Programm gehören dieses Jahr ein Horror-Thriller von Fatih Akin (Der goldene Handschuh), Christian Bales oscarnominierte Darbietung in Vice - Der zweite Mann und das Regiedebüt von Wolf of Wall Street-Star Jonah Hill. Damit ihr den Überblick nicht verliert, findet ihr hier alle Artikel zur diesjährigen Berlinale, bei der neben Filmen auch wieder Serien vorgestellt werden, darunter zwei Remakes: M - Eine Stadt sucht einen Mörder und Amazons Agenten-Action Hanna.

Hier findet ihr alle Artikel zur Berlinale 2019:

Was ist dieses Jahr eigentlich auf der Berlinale geboten? Welch Filme sind im Wettbewerb? Und was passiert, wenn Dieter Kosslick nach 18 Jahren am Ende des Festivals den Staffelstab als Direktor an eine nächste Generation übergibt? Alle Fakten zur Berlinale haben wir für euch zusammengefasst.

Mit Dieter Kosslicks Abschied als Festivaldirektor neigt sich auch eine Berlinale-Ära dem Ende. Aus diesem Anlass haben wir uns das diesjährige Festival im Rahmen einer Bestandsaufnahme noch einmal genau angeschaut. Wir freuen uns vor allem darüber, dass die deutschen Filme zu den Highlights des Wettbewerbs gehören.

Doch auf welche Filme freuen wir uns außerhalb der deutschen Highlights im Wettbewerb? Da gibt es einige! 15 Stück davon haben wir extra für euch zusammengetragen, falls ihr noch Inspiration beim Kartenkauf oder allgemein für eure Vormerkliste braucht.

Nicht nur Filme gibt es dieses Jahr auf der Berlinale zu sehen. Wie schon in den vergangenen Jahren sind auch einige Serien vertreten. Die Berlinale Special Series decken dieses Jahr insgesamt sieben Länder ab und beschäftigen sich vor allem mit dem Thema Flucht. Auch Streaming-Gigant Netflix ist mit einer Produktion vertreten.

Nachdem wir unserer Vorfreude auf das Festival nun freien Lauf gelassen haben, kommen wir an dieser Stelle endlich zum ersten Film, den wir tatsächlich auch gesehen haben. The Kindness of Strangers von Lone Scherfig eröffnet das Festival, konnte uns allerdings nicht in Begeisterung versetzen. Für alles, was Bill Nighy macht, sind wir trotzdem dankbar.

Ein kleines Mädchen rüttelt die Berlinale auf in Systemsprenger von Nora Fingscheidt, dem ersten deutschen Film im Wettbewerb. Darin wird ein verhaltensauffälliges Mädchen von Wohngruppe zu Wohngruppe weitergereicht, während Sozialarbeiter an ihr verzweifeln - und wir unser Herz an sie verlieren

Am Ende der Welt existieren nur noch Männer - zumindest in dem apokalyptischen Drama Light of My Life von Casey Affleck. Das geistige Crossover zwischen The Road und Leave No Trace eroberte am Freitag das Panorama der Berlinale 2019.

Der brutale deutsche Serienkillerfilm Der Goldene Handschuh von Fatih Akin (Gegen die Wand) entführt die Berlinale-Zuschauer ins Trinkermilieu auf der Reeperbahn. Jonas Dassler spielt darin den realen Serienmörder Fritz Honka.

Jonah Hill wagt sich mit seinem Regiedebüt Mid90s in die Dekade der 1990er Jahre. Er entdeckt die Geschichte eines kleinen Jungen und seines Skateboards.

Zhang Yimou ist einer der angesehensten Filmemacher in China. Trotzdem wurde sein Film One Second kurzfristig aus dem Wettbewerb der Berlinale 2019 zurückgezogen.

Christian Bale hat sich für Vice - Der zweite Mann verwandelt und erhielt dafür eine Oscarnominierung. Dabei zeigt das Dick Cheney-Biopic, das auf der Berlinale läuft, ähnlich wie Bohemian Rhapsody, wie Schauspiel zum Maskenball verkommt.

Bei der Berlinale wird zwar nicht so oft gebuht wie in Cannes, doch dieses Jahr traf es Angela Schanelecs Wettbewerbs-Beitrag Ich war zuhause, aber. Völlig zu Unrecht.

Mit der lesbischen Liebesgeschichte Elisa & Marcela läuft ein Netflix-Film im Wettbewerb der Berlinale 2019. Der erzürnt die deutschen Kinobetreiber. Dabei passt der Film ganz hervorragend in den Wettbewerb.

Doctor Strange-Star Chiwetel Ejiofor bringt sein Regiedebüt The Boy Who Harnessed the Wind von Sundance auf die Berlinale. Die Verfilmung der Geschichte von William Kamkwamba gehört zu den bislang kraftvollsten Filmen des Festivals.

Nur noch 8 Tage bleiben den Menschen in Europa, bevor ein Meteor auf der Erde einschlägt und den Kontinent vernichtet. Ein großes Endzeitepos will die neuste Eigenproduktion aus dem Hause Sky erzählen. Auf der Berlinale feierte sie Premiere.

Eines der intensivsten Filmerlebnisse der Berlinale bietet Monos, in dem Der Herr der Fliegen auf Apocalypse Now trifft. Lest hier, warum der Film eine der ersten Entdeckungen dieses Festival-Jahres ist.

Einmal unabhängig davon, wer den Goldenen Bären der Berlinale gewonnen hat, werden hier die besten Filme im Wettbewerb der 69. Berlinale gewürdigt, darunter Der goldene Handschuh, Synonyms und andere.

Eine Jury um Juliette Binoche entschied über den Hauptpreis für den Besten Film im Wettbewerb. Der Goldene Bär ging an Synonyms von Nadav Lapid. Hier sind alle Preisträger:

Der Goldene Bär der Berlinale 2019 wurde an Synonyme von Nadav Lapid vergeben. Das letzte Festival unter Dieter Kosslick geht mit einem enttäuschenden Wettbewerb und starken Filmen zu Ende.

Dieser Artikel wird während der Berlinale 2019 fortlaufend aktualisiert.

Welche Berlinale-Filme wollt ihr unbedingt sehen?

moviepilot Team
the gaffer Jenny Jecke
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteurin bei moviepilot.de, schreibt am liebsten über Game of Thrones und Filme, die in Nudel-Restaurants in Hongkong spielen.
Deine Meinung zum Artikel Berlinale 2019 - Alle Artikel zum Festival auf einen Blick
B82548592af64e64b862b77e7efb74e1