Avatar 2 bis 5: Atemberaubendes Bild entführt an Ort, der in Teil 1 komplett fehlte

09.06.2021 - 15:34 UhrVor 6 Monaten aktualisiert
9
0
Avatar - Trailer (Deutsch) HD
3:16
AvatarAbspielen
© Walt Disney
Avatar
Nächstes Jahr kommt Avatar 2 im Kino. Ein neues Concept-Art-Bild zeigt, was für atemberaubende Bilderwelten uns in dem Sci-Fi-Sequel von James Cameron erwarten.

Avatar 2 und dessen drei Fortsetzungen sollen alles toppen, was wir im ersten Teil der Sci-Fi-Reihe von James Cameron in Sachen Effekten (und vielleicht auch Story) gesehen haben.

Dafür sorgen unter anderem die neuen Landschaften auf dem Planeten Pandora, welche die Fortsetzungen erkunden werden. Wie diese aussehen, deutet ein neues Concept-Art-Bild an, das Instagram-Power-User und Avatar-Produzent Jon Landau kürzlich geteilt hat.

Avatar - Aufbruch nach Pandora bei Disney+ im Stream
Zu Disney+
Jetzt schauen

Produzent Jon Landau teilt atemberaubende Concept-Art für Avatar 2 und Co.

Den Anlass bildete passenderweise der gestrige Tag des Meeres, wie Landau bei Instagram  schreibt:

Hier ist zur Feier des Welttags des Meeres ein Stück Concept-Art aus den Avatar-Sequels. Ich freue mich darauf, die Ozeane von Pandora mit der Welt zu teilen.

Hier das von Landau geteilte Concept-Art-Bild für die Avatar-Sequels:

Concept Art der Unterwasserwelt in den Avatar Sequels

Die Ozeane haben wir in Avatar - Aufbruch nach Pandora noch nicht gesehen. in den Sequels hingegen spielt die Unterwasserwelt eine große Rolle. Stars wie Sigourney Weaver und Kate Winslet mussten deshalb im Vorfeld der Dreharbeiten für die Arbeit in riesigen Wassertanks trainieren.

Die Fotos von den Dreharbeiten wirken eher unbequem als atemberaubend, die Concept Art hingegen gibt einen Eindruck davon, was aus Wassertanks, Motion Capture-Anzügen und Blue Screens im Endeffekt gezaubert wird. Und das sieht ziemlich atemberaubend aus.

Wie es oberhalb der Meeresoberfläche aussieht, zeigte ein anderes Bild aus den Vorbereitungen für Avatar 2 und Co.

Welche Rolle spielen die Ozeane in der Handlung von Avatar 2?

Im ersten Film der Sci-Fi-Reihe lernten wir den Klan der Omaticaya kennen, die sich in den bewaldeten Bergen und Tälern von Pandora aufhalten. Avatar 2 spielt nun 13 Jahre nach diesen Ereignissen. Jake (Sam Worthington) und Neytiri (Zoe Saldana) haben eine gemeinsame Familie, doch werden sie gezwungen, aus ihrem trauten Heim zu fliehen. Allem Anschein nach treffen sie dabei auf den Klan der Metkayina, die eine ähnlich enge Verbindung zur Natur haben wie Neytiris Volk.

Dieser Klan lebt wassernah. Seine Mitglieder fliegen zwar nicht über die Bergkuppen, wie die Omaticaya. Dafür reiten sie mit den sogenannten Ilus durch die Meere, 7 Meter langen Wasserdrachen. So einen Ilu samt Na'vi auf dem Rücken scheint auch die Concept Art zu zeigen.

In den Avatar-Sequels von James Cameron werden wir davon wohl eine ganze Reihe sehen, da sie sich größtenteils auf und in den Meeren von Pandora abspielen sollen. In diesem Artikel lest ihr Details zur Handlung von Avatar 2 und mehr.

Wann kommen Avatar 2 und die Sequels im Kino?

Avatar 2 startet am 14. Dezember 2022 in den deutschen Kinos.

*Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Freut ihr euch auf Avatar 2 und Co.? Und was sollten sie Sequels anders machen als die Vorgänger?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News