Originaltitel:
Hooking Up
Wilde High School Teens kommen gleich zur Sache ist ein Drama aus dem Jahr 2008 von Vincent Scordia mit Corey Feldman, Brian O'Halloran und Bronson Pinchot.

Komplette Handlung und Informationen zu Wilde High School Teens kommen gleich zur Sache

Für Teenager gibt es nur drei Dinge, die im Leben wichtiger als alles andere sind: Sex, Sex und noch mal Sex. Selbst in der ruhigen Vorstadt geht es nur um das Eine. Die Nerds vergnügen sich mit Internet-Pornographie und träumen davon, selbst mal zum Stich zu kommen. Die Jung- frauen wollen ihre Unschuld verlieren, bevor sie die High School verlassen. Und die Hengste lassen nichts anbrennen. Das ganz normale Leben in der Vorstadt also, doch nach der großen Party, auf der sich alle treffen, wird nichts mehr so sein, wie es einmal war. Es ist an der Zeit, erwachsen zu werden.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
Ab 18
Genre
DramaKomödie
Cast
Crew
Regisseur/in

1 Video & 1 Bild zu Wilde High School Teens kommen gleich zur Sache

Hooking Up - Trailer (English)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Wilde High School Teens kommen gleich zur Sache

2.3 / 10
65 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ärgerlich bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
8
Nutzer sagen
Hass-Film
27
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
9
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt im Kino!The Beach House