Originaltitel:
The Honey Pot
Venedig sehen - und erben ist ein Kriminalfilm aus dem Jahr 1967 von Joseph L. Mankiewicz mit Rex Harrison, Susan Hayward und Cliff Robertson.

Komplette Handlung und Informationen zu Venedig sehen - und erben

Cecil Fox lässt sich von einem Bühnenklassiker zu einem frivolen Spiel inspirieren. Dazu engagiert er den Schauspieler William McFly als Privatsekretär auf Zeit und erläutert ihm, was er vorhat: Nach dem Vorbild von Volpone in Ben Jonsons berühmter Komödie will der in die Jahre gekommene Playboy vortäuschen, dass er sterbenskrank ist, um mitzuerleben, wie man sich um seine reiche Hinterlassenschaft streitet. In seinem Fall sind es Mrs. Sheridan aus Texas, Hollywoodstar Merle McGill und Prinzessin Dominique, die Fox hinters Licht zu führen gedenkt. Alle drei waren ihm einmal eng verbunden, darum macht sich jede von ihnen Hoffnung, sein Millionenvermögen zu erben. Der angeblich Todkranke genießt es sehr, wie die Damen einander auszustechen versuchen, bis plötzlich wirklich eine Leiche daliegt und der offensichtliche Mord Inspektor Rizzi ins Haus ruft.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
Ab 12
Genre
KriminalfilmSchwarze KomödieKomödie
Handlung
Streit

Schaue jetzt Venedig sehen - und erben

Leider ist Venedig sehen - und erben derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Cecil Sheridan Fox
Mrs. Sheridan
William McFly
Prinzessin Dominique
Merle McGill
Sarah Watkins
Inspector Rizzi
Komponist/in
Kameramann/frau

0 Videos & 1 Bild zu Venedig sehen - und erben

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Venedig sehen - und erben

6.3 / 10
35 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
20
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Brave Mädchen tun das nicht