Online Schauen:
Originaltitel:
The Swimmers

Die Schwimmerinnen ist ein Drama von Sally El Hosaini mit Manal Issa und Nathalie Issa.

Das Netflix-Drama Die Schwimmerinnen erzählt die wahre Geschichte der Schwestern Yusra und Sarah Mardini, die vor dem Syrien-Krieg flüchten und es mit ihrem sportlichen Talent 2016 bis zu den Olympischen Spielen schafften.

Aktueller Trailer zu Die Schwimmerinnen

Komplette Handlung und Informationen zu Die Schwimmerinnen

2015 fliehen die Schwestern Yusra (Nathalie Issa) and Sarah (Manal Issa) Mardini aus ihrem kriegsgebeutelten Heimatland Syrien. Ihr Zuhause wurde im Bürgerkrieg zerstört und nun führt ihr Weg sie erst in den Libanon und dann in die Türkei. Von dort soll ein kleines Schmuggler-Boot sie nach Griechenland bringen.


Doch mitten auf dem Meer versagt der Motor ihres überfüllten Transportmittels. Nur zwei weitere Menschen an Bord können außer den zwei jungen Frauen auch noch schwimmen. Auf ihren Schultern lastet nun die Bürde, die Leben aller anderen Passagiere zu retten. – Kaum ein Jahr nach dieser traumatischen Erfahrung tritt Yusra an zwei Schwimm-Wettbewerben der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro in einem Team aus Geflüchteten an.

Hintergrund & Infos zu Die Schwimmerinnen

Die Schwimmerinnen (OT: The Swimmers) erzählt die wahre Geschichte der syrischen Schwimmsportlerin Yusra Mardini, die mittlerweile in Deutschland lebt, und ihrer Schwester. Yusra flüchtete 2015 während der Flüchtlingskrise aus ihrer Heimat und wurde 2016 Teil des "Team Refugee Olympic Athletes" bei den Olympischen Sommerspielen im brasilianischen Rio. Da ihr Vater Schwimmtrainer war, hatte sie ihr Training schon mit 3 Jahren begonnen.

Die Schauspielerinnen Manal Issa und Nathalie Issa, die die Mardini-Schwester in Die Schwimmerinnen spielen, sind auch im echten Leben Schwestern. Gedreht wurde in Großbritannien, der Türkei und Belgien.

Der Film Die Schwimmerinnen feierte seine Weltpremiere im September 2022 auf dem Toronto Film Festival. Zwei Wochen bevor das Drama am 23. November 2022 auf Netflix veröffentlicht wurde, hatte es auch einen limitierten Kinostart am 11. November auf einigen Leinwänden. (ES)

Schaue jetzt Die Schwimmerinnen

im Kino

Cineamo Logo

Was wäre wenn...

du jederzeit Die Schwimmerinnen im Kino schauen könntest? Mit Cineamo kannst du das!

im abo
Ab 7.99€ im Monat
Die Schwimmerinnen
Mehr Infos: 4K | Ukrainisch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau

4 Videos & 13 Bilder zu Die Schwimmerinnen

6
Die Pressestimmen haben den Film mit 6 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Schwimmerinnen

6.8 / 10
206 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
3
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
62
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
10
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
AB 02.02. IM KINOEin Mann namens Otto