The Eye ist ein Thriller aus dem Jahr 2008 von Xavier Palud und David Moreau mit Jessica Alba, Alessandro Nivola und Parker Posey.

Nach einer Hornhauttransplantation ist Jessica Alba in The Eye das Augenlicht wieder gegeben. Doch sie sieht noch viel mehr, als erwartet.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu The Eye

Die erfolgreiche Violinistin Sydney Wells (Jessica Alba) ist seit ihrem fünften Lebensjahr blind. Ermutigt durch ihre Schwester (Parker Posey) entscheidet sich Sydney für eine Hornhauttransplantation, die ihr das Augenlicht zurückgeben wird. Die Operation verläuft ohne Komplikationen, doch wird Sydney fortan von geisterhaften Schatten und furchterregenden Visionen geplagt. Weder Sydneys Familie noch ihr behandelnder Arzt (Alessandro Nivola) wollen ihr glauben, doch Sydney wird klar, dass sie eine Tür zum Reich der Toten geöffnet hat. Nach anfänglicher Skepsis hilft Dr. Faulkner Sydney die Organspenderin ausfindig zu machen und das Geheimnis hinter den wiederkehrenden Visionen zu lüften.

Hintergrund & Infos zu The Eye
Das US-amerikanische Remake The Eye wurde von den Regisseuren David Moreau und Xavier Palud (bekannt durch den französischen Horrorfilm Them – Spiel oder stirb) in Szene gesetzt und basiert auf dem Hongkonger Original Gin Gwai (The Eye) der Brüder Oxide Pang Chun und Danny Pang aus dem Jahr 2002. Die ursprüngliche Produktionsfirma Paramount Pictures hatte die Hauptrolle mit Renée Zellweger besetzen wollen, übergab die Produktion jedoch dem kanadischen Medienunternehmen Lionsgate. Im Zuge dieses Wechsel wurde auch Zellweger gegen Jessica Alba ausgetauscht. In Vorbereitung auf ihre Rolle nahm Alba sechs Monate lang Geigenunterricht und lernte die Grundlagen der Blindenschrift Braille. Jessica Alba hatte schon lange die Motivation, in einem Horrorfilm mitzuspielen, wollte aber nicht in einem genretypischen blutrünstigen Slasher mitwirken, in dem die Darsteller der Reihe nach niedergemetzelt werden. Was Alba an The Eye demnach besonders zusagte, war der subtile Horror. Beim jüngeren Publikum kam Albas Darstellung in The Eye insgesamt positiv an und sie wurde 2008 mit dem Teen Choice Award als Beste Hauptdarstellerin in einem Horrorfilm ausgezeichnet. Im Gegensatz dazu war sie aber auch sowohl für The Eye als auch für Der Love Guru als Schlechteste Schauspielerin für eine Goldene Himbeere, den Gegen-Oscar, nominiert. Insgesamt spielte The Eye seine Kosten von 12 Mio. US-Dollar mit knapp vierfachem Gewinn wieder ein, doch erhielt die amerikanische Version im Vergleich zum The Eye-Original vernichtende Kritiken. (JW)

Schaue jetzt The Eye

im abo
Ab 7.99€ im Monat
The Eye
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
The Eye
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
The Eye
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu The Eye

5.5 / 10
1.723 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
11
Nutzer sagen
Lieblings-Film
10
Nutzer sagen
Hass-Film
164
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
64
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Dr. Paul Faulkner
Helen Wells
Simon McCullough
Ana Christina Martinez
Rosa Martinez
Dr. Haskins
Alicia Millstone
Tomi Cheung
Mrs. Cheung
Mrs. Hillman
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Regisseur/in
Regisseur/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

5 Videos & 22 Bilder zu The Eye

Filme wie The Eye

Der neue Trailer!X-Men: Dark Phoenix